Altenburg, 22.05.2018 00:42 Uhr

Regionales

Hoheiten treffen sich

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Hoheiten treffen sich

Dass Schmölln eine Knopfprinzessin hat, das ist allgemein bekannt. Und das eben diese Prinzessin auch viele Freunde hat, das dürfte auch so ziemliche jedem klar sein. Wer diese Freunde sind, wohlgemerkt allesamt blaublütige, das konnte man am 5. Mai in Schmölln erleben. Dort nämlich hat es zum diesjährigen Stadtfest auch ein Treffen all dieser Hoheiten gegeben.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

08.05.2018

Märchenhaft musikalische Weltreise

Ein sommerlich luftiges Konzert der etwas anderen Art wird am 6. Juni die Besucher des Rittergut Treben verzaubern. Gleich vier Posaunen... [mehr]

15.05.2018

Theater Open Air in Altenburg

Das Open-Air-Stück des Schauspiels inszeniert Schauspieldirektor Manuel Kressin selbst und hat sich dafür Molières Klassiker „Der... [mehr]

17.05.2018

Eine Karte für die ganze Familie

Es ist kein Geheimnis, dass das Altenburger Land seine Reize hat, mit denen es trumpfen kann. Man kann wandern, sportliche... [mehr]

11.05.2018

Vorbereitung des neuen Landrates

Am 1. Juli zieht mit Uwe Melzer ein neuer Landrat in das Landratsamt ein. Im Gespräch mit Mike Langer erläutert der... [mehr]

12.05.2018

Gedenklauf zum 8. Mai

Der 8. Mai 1945 – ein denkwürdiger Tag. Der Tag, an dem der 2. Weltkrieg offiziell ein Ende fand, der Tag der Kapitulation,... [mehr]

09.05.2018

Ausländische Schüler zu Gast

Schüleraustausch über Ländergrenzen hinweg ist seit der Wende etwas ganz Normales geworden oder anders ausgedrückt... [mehr]

12.05.2018

Stadtmenschfestival in Vorbereitung

Große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus. Ende Mai ist für Altenburg seit Längerem eine besondere... [mehr]

16.05.2018

Nachrichten von Vogtlandradio für Altenburg und Umgebung

Nachrichten aus dem Thüringer Vogtland und dem Altenburger Land präsentiert von Vogtlandradio! Mit Redakteur Uwe Kelm [mehr]

14.05.2018

Gedenken an einen Künstler

"Stolpersteine", die an ehemalige jüdische Mitbürger erinnern, gibt es auch in Altenburg. Einer befindet sich zu Füßen der... [mehr]