Altenburg, 28.03.2017 06:13 Uhr

Regionales

Landkreis erhält Förderbescheide zum Breitbandausbau

Altenburg. Vizelandrat Matthias Bergmann wird in Vertretung von Landrätin Michaele Sojka kommenden Mittwoch, den 22. März 2017, ins Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur nach Berlin reisen, um aus den Händen von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt die Fördermittelbescheide für den Breitbandausbau im Altenburger Land entgegenzunehmen. Die entsprechende Einladung erhielt die Kreisverwaltung am Freitag letzter Woche. Im Oktober 2016 hatte der Landkreis Altenburger Land Bundesfördermittel in Höhe von rund 13,3 Millionen Euro zum Breitbandausbau beantragt. Die Höhe der tatsächlichen Fördermittelsumme ist noch nicht bekannt, doch rechnet der Landkreis mit dem vollen beantragten Betrag.

Rund vier Milliarden Euro stellt der Bund für die Breitband-Förderung in ganz Deutschland zur Verfügung. Ziel des Bundesförderprogramms ist es, den Ausbau hochleistungsfähiger Breitbandnetze in unterversorgten Gebieten zu unterstützen, in denen während der kommenden drei Jahre kein privatwirtschaftlicher Netzausbau zu erwarten ist.

Im Landkreis Altenburger Land soll in den kommenden zwei Jahren ein Breitband-Ausbaugrad von 50 Mbit erreicht werden. In den Gewerbegebieten wird ein Ausbau bis
zu 1 Gigabit angestrebt. Rund 11.000 Haushalte im Altenburger Land sind derzeit unterversorgt.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

25.03.2017

Nachrichten

Aktuelle Meldungen aus der Region [mehr]

26.03.2017

Judokas trainieren für Erfolg

Judo in Schmölln, das hat Tradition und bedeutet gleichermaßen auch Zukunft. Um die nämlich, die Vereins-Zukunft, soll... [mehr]

22.03.2017

Integration in Altenburg

Im Dialog sein, dies scheint in den aktuellen Zeiten am Wichtigsten. Mehrere Initiativen haben jetzt zu einer Veranstaltungsreihe... [mehr]

26.03.2017

Mühle erhält sanierten Anbau

Am 5. Juni ist es soweit Dann  gibt es an der Lumpziger Bockwindmühle die bundesweite Eröffnung des Deutschen... [mehr]

23.03.2017

Osteraktion bei altenburg.tv

Die Vorbereitungen für unsere Osteraktion laufen auf vollen Touren. In den nächsten Wochen finden sich in unserem Programm im Kabel, im... [mehr]

21.03.2017

FDP: Kritik am Verkauf der Strahlentherapie

Nun also ist es offiziell: Die Praxis für Strahlentherapie im Altenburger Medicum ist an die zum SRH-Konzern gehörende Poliklinik des... [mehr]

23.03.2017

Altenburger Haushalt verzögert sich

Eigentlich sollte der Altenburger Stadtrat in seiner Sitzung am nächsten Donnerstag den Haushalt für die Skatstadt beschließen. Der... [mehr]

24.03.2017

Kurznachrichten

Aktuelle Nachrichten der Woche [mehr]

24.03.2017

Conrad Felixmüller im Lindenau Museum

Das Altenburger Lindenau Museum besitzt neben seinen historischen Sammlungen auch Sammlungen des 20. Jahrhunderts. Eine besondere... [mehr]