Altenburg, 21.04.2018 17:43 Uhr

Regionales

Landkreis erhält Förderbescheide zum Breitbandausbau

Altenburg. Vizelandrat Matthias Bergmann wird in Vertretung von Landrätin Michaele Sojka kommenden Mittwoch, den 22. März 2017, ins Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur nach Berlin reisen, um aus den Händen von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt die Fördermittelbescheide für den Breitbandausbau im Altenburger Land entgegenzunehmen. Die entsprechende Einladung erhielt die Kreisverwaltung am Freitag letzter Woche. Im Oktober 2016 hatte der Landkreis Altenburger Land Bundesfördermittel in Höhe von rund 13,3 Millionen Euro zum Breitbandausbau beantragt. Die Höhe der tatsächlichen Fördermittelsumme ist noch nicht bekannt, doch rechnet der Landkreis mit dem vollen beantragten Betrag.

Rund vier Milliarden Euro stellt der Bund für die Breitband-Förderung in ganz Deutschland zur Verfügung. Ziel des Bundesförderprogramms ist es, den Ausbau hochleistungsfähiger Breitbandnetze in unterversorgten Gebieten zu unterstützen, in denen während der kommenden drei Jahre kein privatwirtschaftlicher Netzausbau zu erwarten ist.

Im Landkreis Altenburger Land soll in den kommenden zwei Jahren ein Breitband-Ausbaugrad von 50 Mbit erreicht werden. In den Gewerbegebieten wird ein Ausbau bis
zu 1 Gigabit angestrebt. Rund 11.000 Haushalte im Altenburger Land sind derzeit unterversorgt.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.04.2018

Lesen im Herrenhaus

Das Weißbacher Herrenhaus Hier kann man den niederländischen Nikolaus, den Swarten Piet, treffen, hier kann man... [mehr]

17.04.2018

Sojka sieht CDU-Schuld bei Flüchtlingschaos

Altenburg. Die Zahl der vom Landkreis Altenburger Land untergebrachten Flüchtlinge ist weiter zurückgegangen - per 11. April 2018 waren... [mehr]

17.04.2018

Nonsenf

Die Lateshow bei altenburg.tv [mehr]

18.04.2018

AfD will Wahl anfechten

Laut Medienberichten will die AfD die Landratswahl im Altenburger Land anfechten. Vor allem dort, wo die Entscheidung knapp ausgefallen... [mehr]

19.04.2018

Wahlwerbung: Michaele Sojka

Für den Inhalt der Werbespots sind die jeweiligen Parteien bzw. Kandidaten selbst verantwortlich! [mehr]

19.04.2018

Stichwahl am 29. April 2018

Die Wähler haben gesprochen und gemeint, dass es bei der Wahl um den Landrat in eine zweite Runde gehen soll. Am 29. April geht es... [mehr]

18.04.2018

André Neumann dankt Wählern und gibt Wahlempfehlung

Nach seiner erfolgreichen Wahl zum neuen Oberbürgermeister Altenburgs dankt André Neumann seinen Wählern für das entgegengebrachte... [mehr]

19.04.2018

Tschaikowskis Oper „Masepa“

Die 1884 in Moskau uraufgeführte, von großer Leidenschaft und Tragik geprägte Oper von Peter Tschaikowski (1840-1893) gehört heute zu... [mehr]

15.04.2018

Neumann gewinnt OB-Wahl

Oberbürgermeisterwahlen Altenburg 55,6 % André Neumann (CDU) 20,4 % Katharina Schenk (SPD) 24,0 % Frank Schütze (Bei 25 von 25... [mehr]