Altenburg, 20.11.2017 05:10 Uhr

Polizeinachrichten

Polizeibericht vom 11. September

Beleidigung, Körperverletzung, Widerstand

Wintersdorf. Während einer Veranstaltung wurde ein 20 - jähriger Mann aus Bayern aufgrund seiner Alkoholisierung und seines pöbelnden Verhaltens des Platzes verwiesen. Da er dieser Aufforderung der Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes keine Folge leistete und diesen in den Finger biss, wurden die Beamten der Polizeiinspektion Altenburger Land eingesetzt um die Identität des Mannes festzustellen. Während der Kontrolle zeigt sich der Mann unkooperativ, leistete Widerstand und beleidigte die Polizeibeamten. Eine Blutprobenentnahme sowie die Gewahrsamnahme erfolgten aufgrund seiner Alkoholisierung. Ermittlungsverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung wurden eingeleitet.

 

Unfall mit Rehwild

Windischleuba: Zu einem Verkehrsunfall kam es am 10.09.2017 um 20:30 Uhr zwischen Gerstenberg und dem Zschachelwitzer Kreuz. Ein 21-jähriger Fahrer eines Pkw Skoda befuhr die Straße aus Richtung Windischleuba kommend in Richtung Gerstenberg als kurz vor Gerstenberg ein Reh die Fahrbahn überqueren wollte. Der Pkw Skoda kollidierte mit dem Reh und wurde dadurch beschädigt. Das Reh verendete an der Unfallstelle. Der zuständige Jagdpächter wurde verständigt.

 

Pkw fährt gegen Hauswand

 

Schmölln: Zu einem Verkehrsunfall kam es am 10.09.2017 um 04:58 Uhr in der Hauptstraße. Der 19-jährige Fahrer eines Pkw VW befuhr die B 7 in der Ortslage Schloßig. Dabei kam er möglicherweise auf Grund von Sekundenschlaf nach recht von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Hauswand. Am Pkw selbst und an der Hauswand entstand Sachschaden. Der Fahrzeugführer wurde dabei leicht verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

 

Unter Alkoholeinfluss im Straßenverkehr unterwegs

 

Schmölln: Am 10.09.2017 um 20:35 Uhr wollte die Polizei in der Ortslage Sömmeritz einen Pkw Opel kontrollieren. Als der Fahrer des Pkw Opel dies bemerkte erhöhte er seine Geschwindigkeit um sich der Kontrolle zu entziehen. Der Pkw Opel konnte in der Selkaer Straße abgestellt aufgefunden werden. Bei der weiteren Absuche wurde der 40-jährige Fahrer fußläufig festgestellt und kontrolliert. Er räumte ein der Halter und Führer des Pkw Opel zu sein. Zudem führte er auch die Fahrzeugschlüssel mit sich. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,75 Promille. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

 

Verkehrsunfall - PKW prallt gegen Hauswand

 

Schloßig. Am 10.09.2017 ereignete sich um 05:13 Uhr ein Verkehrsunfall, wobei der 19 - jährige Fahrzeugführer eines VW Polo, welcher von Ronneburg in Richtung Altenburg fuhr, von der Fahrbahn abkam und gegen eine Hauswand prallte. In Folge der Auslösung des Airbags musste der Fahrzeugführer ärztlich versorgt werden.

 

 

 

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

26.10.2017

Polizeibericht vom 26. Oktober

Diebstahl von Baustelle Treben - In der Zeit zwischen Dienstag (24.10.2017), gegen 16:30 Uhr und Mittwoch (25.10.2017), gegen 06:15 Uhr... [mehr]

06.11.2017

Polizeibericht vom 6. November

Anhänger gestohlen und geflüchtet Meuselwitz: Am Sonntag, 05.11.2017, in der Zeit von 08:00 - 08:10 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter... [mehr]

03.11.2017

Polizeibericht vom 3. November

Hilferufe enden mit Strafanzeige Altenburg  - Aufgrund lauter Hilferufe eines Mannes aus einem Wohnhaus am Kornmarkt wurde am... [mehr]

30.10.2017

Polizeibericht vom 30. Oktober

Vom Unfallgegner tätlich angegriffen Altenburg - Am Samstag, 28.10.2017, gegen 14:45 Uhr kam es im Kreuzungsbereich der... [mehr]

30.10.2017

Warnung vor Betrügern und Trickdieben

Immer wieder versuchen Betrüger ihr Glück, indem Sie vorwiegend bei älteren Menschen anrufen und sich als deren Enkel oder einen sehr... [mehr]

08.11.2017

Polizeibericht vom 8. November

Schwarzfahrer hatte Drogen dabei Altenburg - Am Dienstag (07.11.2017), gegen 20:15 Uhr unterstützte die Altenburger Polizei die... [mehr]

20.10.2017

Polizeibericht vom 20. Oktober

Schwerer Verkehrsunfall   Ponitz: Heute Morgen ereignete sich in Ponitz ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer... [mehr]

27.10.2017

Polizei sucht dringend Zeugen

In den zurückliegenden Wochen ereigneten sich im westlichen Teil der Stadt Meuselwitz mehrere Sachverhalte von Hausfriedensbrüchen,... [mehr]

18.10.2017

Polizeibericht vom 18. Oktober

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall Altenburg - Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden am Dienstagnachmittag (17.10.2017) zu einem... [mehr]