Altenburg, 21.07.2017 16:47 Uhr

Regionales

Restauratorennachwuchs gesucht

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Restauratorennachwuchs gesucht

Altenburg besitzt mit seinen Museen und seinen mit diesen in engem Zusammhang stehenden Restaurierungseinrichtungen ein Pfund, mit dem man gar nicht genug wuchern kann. Jetzt soll das Früchte tragen, indem man gemeinsam ein Altenburger Praxisjahr durchführt für künftige Restauratoren. 3 Stellen werden angeboten und Lindenau Museum, Schlossmuseum sowie die Restauratorenwerkstätten Schäfer und pons asini erwarten Ihre Bewerbungen. Genaueres im folgenden Beitrag.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

30.06.2017

Hollywood in Garbisdorf

Was tun in den großen Schulferien? Wie wäre es denn mit einem Sommercamp? Allerdings nicht eines, wo man nur rumhängt... [mehr]

07.07.2017

Sommergespräch mit Manuel Kressin

In unseren Sommergesprächen trifft Mike Langer auf den neuen Schauspieldirektor am Landestheater Altenburg, Manuel Kressin. Zur... [mehr]

20.07.2017

Schmölln macht mobil

Wie kann man den öffentlichen Personen-Nahverkehr für Schmölln und Umgebung besser machen? Eine Antwort auf diese Frage... [mehr]

19.07.2017

Spielgeräte lassen weiter auf sich warten

Schon im Februar 2016 kündigte Altenburgs Oberbürgermeister, im Rahmen einer Innenstadtinitiative, auch das Aufstellen von Spielgeräten... [mehr]

20.07.2017

Neuer Caddy für den Zoo

Dank der Unterstützung zahlreicher lokaler Unternehmen verfügt der Inselzoo seit dieser Woche über ein neues Nutzfahrzeug. Der Caddy... [mehr]

19.07.2017

Seit 20 Jahren dem Knopf gewidmet

Vor 150 Jahren wurden in Schmölln die ersten Steinnuss-Knöpfe hergestellt – die Geburtsstunde eines Industriezweigs, der... [mehr]

02.07.2017

Nachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

20.07.2017

Fressen im Dienste des Naturschutzes

Im März konnten umfangreiche Entbuschungsarbeiten zum Erhalt der geschützten Zwergstrauchheiden des Pöllwitzer Waldes abgeschlossen... [mehr]

06.07.2017

Wandern und Pilgern

Die Ausstellung zum Pilgern, die gibt es seit Ende April in der Gößnitzer Heimatstube. Nun gab es dazu die erste praktische... [mehr]