Altenburg, 23.09.2017 22:04 Uhr

Regionales

Wohnhausbrand mit Personenschaden

Wohnhausbrand mitAltenburg. Am Sonntag gegen 01:15 Uhr bricht aus bisher unbekannter Ursache in einem Wohnhaus in der Feldstraße ein Brand aus. Die 56-jährige Bewohnerin kann durch die eingesetzten Polizeibeamten schwer verletzt aus den Flammen gerettet werden. Am Wohnhaus entsteht hoher Sachschaden. Die Bewohner der umstehenden Gebäude müssen auf Grund der enormen Rauchentwicklung evakuiert werden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

20.09.2017

Kinderkolleg startet

Ende September startet das beliebte Kinderkolleg des Mauritianum wieder in ein neues Kursjahr. Eingeladen sind vor allem die kleinsten... [mehr]

18.09.2017

u18-Party nach der Sommerpause

Am Samstag, 30.09.2017 kannst Du in der Music Hall ab 17:oo Uhr wieder so richtig abtanzen. Einzige Voraussetzung: Du bist im Alter... [mehr]

04.09.2017

Wahlwerbung: CDU

Es handelt sich bei diesem Beitrag um Wahlwerbung der Partei CDU. Für den Inhalt dieses Beitrages ist ausschließlich die Partei selbst... [mehr]

21.09.2017

Altenburgs coolste WG

Altenburgs Innenstadt wird um eine Attraktion reicher und vor allem für junge Leute interessanter. Der Verein New Generation aus... [mehr]

20.09.2017

Filmvorführung und Diskussion

Im Rahmen der Interkulturellen Woche Altenburg 2017 zeigt die Akademie für lokale Demokratie am 28. September um 18 Uhr in Kooperation... [mehr]

22.09.2017

OB-Wahlkampf auf Kosten der Stadtkasse?

Wie die OVZ berichtet, wird Sachsens Juso-Chefin Katharina Schenk neue persönliche Referentin des Altenburger Oberbürgermeisters Michael... [mehr]

13.09.2017

Wahlwerbung SPD

Es handelt sich bei diesem Beitrag um Wahlwerbung der Partei SPD. Für den Inhalt dieses Beitrages ist ausschließlich die Partei selbst... [mehr]

18.09.2017

Seit 10 Jahren kleine starke Bären

Das war wieder so ein Termin, der einem bewusst macht wie die Zeit vergeht Der Betriebskindergarten des Klinikums Altenburger Land... [mehr]

13.09.2017

Auf den Spuren der Herzöge

Wie in den letzten Wochen schon öfter, möchten wir Sie auch heute wieder auf die neue Dauerausstellung im Altenburger... [mehr]