Altenburg, 21.07.2017 16:47 Uhr

Regionales

Altenburg könnte Kreisstadt bleiben

Laut Berichten des MDR habe die Rot-Rot-Grüne Koalition in Erfurt die Pläne für die Gebietsreform geändert. Demnach soll Gera kreisfrei bleiben. Dies bedeutet, dass ein neuer Landkreis in Ostthüringen aus den Landkreisen Greiz und Altenburger Land entstehen würde. Damit steigen die Chancen Altenburgs Kreisstadt zu bleiben. Bislang hatte nur Gera den Anspruch als künftigen Kreissitz angemeldet, obwohl hier die baulichen Voraussetzungen für eine Kreisverwaltung fehlen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

30.06.2017

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

21.07.2017

Kurznachrichten

Aktuelle Nachrichten der Woche [mehr]

20.07.2017

Ein Zimmer für die Jagd

Das Altenburger Residenzschloss bereitet eine neue Dauerausstellung vor. Diese wird sich der jüngeren Linie der Altenburger... [mehr]

19.07.2017

Spielgeräte lassen weiter auf sich warten

Schon im Februar 2016 kündigte Altenburgs Oberbürgermeister, im Rahmen einer Innenstadtinitiative, auch das Aufstellen von Spielgeräten... [mehr]

07.07.2017

Sommergespräch mit Manuel Kressin

In unseren Sommergesprächen trifft Mike Langer auf den neuen Schauspieldirektor am Landestheater Altenburg, Manuel Kressin. Zur... [mehr]

18.07.2017

Erste Hilfe am Kind

Um Eltern zu vermitteln, wie sie bei einem Notfall ihrem Kind helfen können, bietet das Altenburger Familienzentrum für Eltern am... [mehr]

29.06.2017

Chance auf Erinnerung

Im vorherigen "Wochenspiegel" haben wir die Idee einer besonderen Würdigung für die verstorbenen Mitglieder der Altenburger... [mehr]

17.07.2017

Studentische Visionen

Visionen für die Entwicklung einer Stadt zu erarbeiten ist die Aufgabe von Stadtplanern. Bei einer Stadt wie Altenburg mit vielen... [mehr]

17.07.2017

Gold für Altenburger Whisky und Liqueur

Altenburg. Strahlende Gesichter bei den Mitarbeitern der Altenburger Destillerie & Liqueurfabrik. Mitte der Woche wurde die Firma... [mehr]