Altenburg, 23.09.2017 21:59 Uhr

Regionales

Altenburg könnte Kreisstadt bleiben

Laut Berichten des MDR habe die Rot-Rot-Grüne Koalition in Erfurt die Pläne für die Gebietsreform geändert. Demnach soll Gera kreisfrei bleiben. Dies bedeutet, dass ein neuer Landkreis in Ostthüringen aus den Landkreisen Greiz und Altenburger Land entstehen würde. Damit steigen die Chancen Altenburgs Kreisstadt zu bleiben. Bislang hatte nur Gera den Anspruch als künftigen Kreissitz angemeldet, obwohl hier die baulichen Voraussetzungen für eine Kreisverwaltung fehlen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.09.2017

Nachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

22.09.2017

Verwaltung gibt Druck nach

Seit Jahren gibt es im Stadtrat Anfragen aus den Fraktionen zur Sauberkeit in der Stadt Altenburg. Ebenso lange wurde das Problem... [mehr]

20.09.2017

Filmvorführung und Diskussion

Im Rahmen der Interkulturellen Woche Altenburg 2017 zeigt die Akademie für lokale Demokratie am 28. September um 18 Uhr in Kooperation... [mehr]

21.09.2017

Altenburgs coolste WG

Altenburgs Innenstadt wird um eine Attraktion reicher und vor allem für junge Leute interessanter. Der Verein New Generation aus... [mehr]

13.09.2017

Auf den Spuren der Herzöge

Wie in den letzten Wochen schon öfter, möchten wir Sie auch heute wieder auf die neue Dauerausstellung im Altenburger... [mehr]

18.09.2017

Seit 10 Jahren kleine starke Bären

Das war wieder so ein Termin, der einem bewusst macht wie die Zeit vergeht Der Betriebskindergarten des Klinikums Altenburger Land... [mehr]

12.09.2017

„Zwerge, Sträucher, Heide

In Zwergstrauchheiden braucht man keine rosarote Brille. Zur Blütezeit im Spätsommer erstreckt sich dort ein wunderschönes Blütenmeer... [mehr]

18.09.2017

Gips und Anhydrit

Am Dienstag, 26.September 2017, lädt das Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg um 18.00 Uhr zu einem mineralogischen Vortrag ein. Dr.... [mehr]

04.09.2017

Wahlwerbung: CDU

Es handelt sich bei diesem Beitrag um Wahlwerbung der Partei CDU. Für den Inhalt dieses Beitrages ist ausschließlich die Partei selbst... [mehr]