Altenburg, 25.04.2017 00:46 Uhr

Regionales

SPD will Bürgerentscheid

Die Altenburger SPD will einen Bürgerentscheid zur Landesgartenschau 2024. In seiner letzten Sitzung hatte der Stadtrat mit einer Mehrheit aus CDU, Pro Altenburg, Linke und Stadtforum sich für eine Bewerbung der Skatstadt ausgesprochen. Ursprünglich war die Idee zu der Gartenschau von Altenburgs Oberbürgermeister in den Stadtrat eingebracht worden. Angesichts der Kosten und einer bislang nicht gesicherten Finanzierung machte das Stadtoberhaupt aber inzwischen einen Rückzieher.

Nun macht die SPD ernst. Hatte man bislang einen Bürgerentscheid nur gefordert, so haben die Sozialdemokraten die dafür notwendigen Unterlagen jetzt bei der Verwaltung eingereicht. Sollten diese rechtkräftig werden, so müssten rund 2.000 Altenburger für einen Entscheid unterschreiben. Kämen diese Unterschriften zusammen, dann könnte der Stadtrat die Bewerbung zurückziehen oder aber ein Bürgerentscheid würde dann durchgeführt und wäre bindend.

Dessen Ausgang wäre ungewiss, immerhin bedeutet die Landesgartenschau massive Einschnitte für Altenburg in den nächsten Jahren. Größere Bauprojekte könnten nicht weitergeführt und auch die Altenburger müssten über Ausbau- und Sanierungsbeiträge zur Kasse gebeten werden. Von den Kosten von rund 40 Millionen Euro für die Gartenschau muss Altenburg ca. 12 Millionen Euro aufbringen.

Schon jetzt sprachen sich in (nicht repräsentativen) Umfragen verschiedener lokaler Medien eine Mehrheit der Bürger gegen das Vorhaben aus. Die Befürworter aus dem Stadtrat hingegen sehen eine einmalige Chance an Fördermittel zu kommen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

19.04.2017

Altenburg könnte Kreisstadt bleiben

Laut Berichten des MDR habe die Rot-Rot-Grüne Koalition in Erfurt die Pläne für die Gebietsreform geändert. Demnach soll Gera kreisfrei... [mehr]

11.04.2017

Fakten zur Toten in Altenburg weiter unklar

Am Donnerstag (06.03.2017), gegen 21:15 Uhr wurde eine 57-jährige Frau leblos auf der Wiese neben dem Eingang zu einem Mehrfamilienhaus... [mehr]

22.04.2017

Nachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

19.04.2017

Kreisstadt Überraschung vor einer Pressekonferenz

Laut einem Gutachten im Auftrag des Freistaates sollte in dem neuen Gebilde eines Landkreises aus dem Greizer und dem Altenburger Land... [mehr]

21.04.2017

Endstation Sehnsucht

Es gibt Filme oder Bühnenstücke, die über die Jahre nicht vergessen worden sind, sondern das Publikum immer wieder... [mehr]

11.04.2017

10 Jahre im Wasser

Katrin Müller – das ist in Sportlerkreisen ein Begriff. Ob im Tatami in Schmölln oder im Schwimmbecken des Klinikums in... [mehr]

22.04.2017

DRK-Projekt in Schmölln

Die Schmöllner Bevölkerung wird immer älter. Und der Bedarf an altersgerechten Wohnraum steigt. Das weiß man auch... [mehr]

20.04.2017

Kurznachrichten

Aktuelle Nachrichten der Woche [mehr]

15.04.2017

Nachrichten

Aktuelle Meldungen aus der Region [mehr]