Altenburg, 20.11.2017 05:09 Uhr

Regionales

Internationale Koproduktion für Altenburg

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Internationale Koproduktion für Altenburg

Immer wieder widmet sich das Landestheater Altenburg auch lokalen Geschichten. In diesem Mai wird ein Stück über die Altenburger Familie Cohn-Bucky-Levy Premiere haben. Regisseur Bernhard Stengele hat dabei eine internationale Koproduktion auf die Beine gestellt.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.11.2017

Schnelleres Internet im Altenburger Land

Altenburg. In den vergangen Wochen und Monaten hat der Landkreis Altenburger Land in enger Zusammenarbeit mit dem juristischen Berater... [mehr]

11.11.2017

Nachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

14.11.2017

Aufbau-Frauen bringen Thüringenmeister zu Fall

„Überraschung!", „Sensation!", „Das ist der blanke Wahnsinn!" Nach dem überzeugenden Sieg der Handballfrauen des SV Aufbau Altenburg... [mehr]

19.11.2017

Nachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

14.11.2017

Zwei Spiele in der TT-Oberliga

Gleich zweimal müssen die Tischtennis- Cracks von Aufbau Altenburg am kommenden Wochenende in der Friesenhalle antreten. Dabei gilt es... [mehr]

14.11.2017

Theatertipps zum Wochenende für Altenburg

Mit seinem Marionettenspiel „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" kommt das Puppentheater im November nach Altenburg. Die Premiere ist am... [mehr]

16.11.2017

Gefahr für den Buchsbaum

Ein Naturkundemuseum beschäftigt sich nicht nur mit der Vergangenheit, sondern auch mit ganz aktuellen Themen und dazu gibt es... [mehr]

16.11.2017

Strompreis sinkt und Gaspreis in Altenburg konstant

Es geht auf das Jahresende zu und der lokale Energieanbieter hatte zum Pressegespräch geladen. Im Osten Deutschlands ist der Strom... [mehr]

17.11.2017

Kurznachrichten

Aktuelle Nachrichten der Woche mit folgenden Themen Projekt Nordplatz vorerst auf Eis gelegt |  Thüringens... [mehr]