Altenburg, 21.04.2018 17:44 Uhr

Regionales

Sonderausstellung auf Posterstein

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Sonderausstellung auf Posterstein

Die Liebe gilt seiner Ehefrau, die Zuneigung der britischen Metropole Frank Rüdiger, Fotograf, Buchautor und Kurator aus Gera, stellt seit Mitte März auf Burg Posterstein seine Londoner Skizzen aus. Zur Ausstellungseröffnung kamen noch Anekdoten hinzu – Erlebnisse, wie man sie wohl nur in einer Millionenstadt wie London haben kann.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

18.04.2018

Theatertipps zum Wochenende für Altenburg

Das 7. Philharmonische Konzert am Freitag, 20. April, um 19.30 Uhr im Landestheater wird vom Reußischen Kammerorchester... [mehr]

21.04.2018

Neue Mitstreiterin bei den Nörglern

In der Gößnitzer Dammstraße wird wieder genörgelt. Am Freitag, den 13., war Premiere. Premiere für ein neues... [mehr]

19.04.2018

Nachwuchs bei den Heckrindern

Im Pöllwitzer Wald (Landkreis Greiz) erlebten sowohl die Mitarbeiter der Naturforschenden Gesellschaft Altenburg (NfGA) als auch der... [mehr]

17.04.2018

Den Stadtmenschen fotografieren

Vom 24. bis 27. Mai 2018 findet in Altenburg ein Stadtmensch-Festval statt unter dem Motto "Du bewegst Altenburg". Zahlreiche... [mehr]

19.04.2018

Wahlwerbung: Michaele Sojka

Für den Inhalt der Werbespots sind die jeweiligen Parteien bzw. Kandidaten selbst verantwortlich! [mehr]

19.04.2018

Eine Frau, die schweigt, unterbricht man nicht

Auf das erste Gastspiel des Kabaretts FETTNÄPPCHEN aus Gera im Oktober 2017 in Altenburg folgt jetzt das nächste: am Samstag, 5. Mai, um... [mehr]

18.04.2018

FDP kritisiert Sojka

Bei ABG.TV sowie im ABG-Net hat das Landratsamt Altenburger Land am gestrigen 17. April 2018 eine Pressemitteilung zur... [mehr]

18.04.2018

André Neumann dankt Wählern und gibt Wahlempfehlung

Nach seiner erfolgreichen Wahl zum neuen Oberbürgermeister Altenburgs dankt André Neumann seinen Wählern für das entgegengebrachte... [mehr]

19.04.2018

Tschaikowskis Oper „Masepa“

Die 1884 in Moskau uraufgeführte, von großer Leidenschaft und Tragik geprägte Oper von Peter Tschaikowski (1840-1893) gehört heute zu... [mehr]