Altenburg, 22.01.2018 01:19 Uhr

Regionales

Wahlkampf 2018: SPD vs Linke?

2018 werden Oberbürgermeister in Altenburg und Landrat im Altenburger Land neu gewählt. Besonders spannend dürfte dabei der Wahlkampf zwischen der Linken und der SPD werden. Recht eindeutig ist die Situation im Landkreis. Hier schickt die SPD mit Frank Rosenfeld einen eigenen Kandidaten gegen die linke Landrätin Michaele Sojka ins Rennen. Dies ist konsequent, immerhin fährt die SPD-Fraktion seit Monaten im Kreistag Attacke um Attacke gegen die Landrätin. Dies könnte sich auch auf die Situation in der Stadt Altenburg auswirken. Bislang ist ein linker Kandidat für das Amts des Oberbürgermeisters nicht in Sicht. Logisch wäre daher vermutlich die Unterstützung der SPD-Kandidatin durch die Altenburger Linken. Diese Tür ist aber mit Sicherheit nicht nur durch die Auseinandersetzungen im Kreistag versperrt, auch zum letzten Parteitag fuhr die SPD Angriffe auf die anderen Fraktionen des Stadtrates. Hier bekamen auch die Linken ihr Fett weg.
So habe die Linke zwar den aktuellen Oberbürgermeisterkandidaten kritisiert, schaffe es dann aber nicht einen eigenen Kandidaten aufzustellen, freuten sich die Altenburger Sozialdemokraten diebisch. Dies zeige, wie ernst man die Stadt nähme.
In Altenburg haben die Linken damit vier Optionen. Sie können noch einen eigenen Kandidaten aufstellen, sie halten sich aus dem Wahlkampf komplett heraus, sie unterstützen André Neumann als Kandidat der CDU oder unterstützen die Kandidatin der SPD. Vor allem mit dem Blick in den Kreistag und nach den Äußerungen auf dem SPD-Parteitag, wäre letztere Variante sehr unglaubwürdig.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.01.2018

Was wartet auf den neuen OB?

Ganz ehrlich, wenn man diesen Beitrag sieht, dann könnte womöglich manchem Kandidaten für das Amt des... [mehr]

17.01.2018

Am Donnerstag schwerer Sturm

Am Donnerstag zieht ein schwerer Sturm durch. Danach stellt sich turbulentes Winterwetter mit kräftigen Schneeschauern und... [mehr]

11.01.2018

Wichtige Verkehrsader gesperrt

Straßensperrungen und Umleitungen bedeuten für Verkehrsteilnehmer immer besonderen Stress. Viel Verständnis und Geduld... [mehr]

17.01.2018

Rückblick auf Wenzel-Pokal

Hallenser dominieren beim Wenzel-Pokal   Am Sonntag, den 14.01.2018, wurden in der Sporthalle „Goldener Pflug" die... [mehr]

17.01.2018

Parkausweis für drei Jahre

Wohl dem, der in der Innenstadt von Altenburg einen Parkplatz hat. Vor allem Anwohner können davon ein Lied singen und selbst, wenn... [mehr]

21.01.2018

Nachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

15.01.2018

Wünsche für 2018

Der Neujahrsempfang der Stadt Altenburg 2018 ist inzwischen Geschichte. Traditionsgemäß Mitte Januar wurde Bilanz gezogen und... [mehr]

16.01.2018

Das erfolgreichste Jahr

Wie misst man den Erfolg von Kultur? Dieser Frage müssen sich in Zeiten knapper Kassen nicht nur Kulturschaffende stellen auch... [mehr]

13.01.2018

Auf den Spuren einer Schlagersängerin

Seit Jahren gibt es bei Theater&Philharmonie Thüringen selbst entwickelte Projekte mit Themen aus der Region, aus deren... [mehr]