Altenburg, 16.12.2017 21:18 Uhr

Regionales

altenburg.tv Thüringenweit in HD

Seit diesen Tagen sendet altenburg.tv in ganz Thüringen neben seinem Programm in Standard Definition (SD) auch einen zusätzlichen Kanal in High Definition (HD). Beide Kanäle sind im Kabelnetz der primacom AG in Altenburg und im Netz der Kabel Detuschland/vodafone in ganz Thüringen empfangbar. Etwas gedulden müssen sich lediglich die Zuschauer in Mittelthüringen. Dort wird die Aufschaltung in HD, auf Grund von Frequenz­knappheit, erst zum Ende des Jahres erfolgen.
Damit einher ging auch die programmliche und layouttechnische Umgestaltung des Senders. "Natürlich ist unser Programm aus Altenburg vor allem für unsere Zuschauer im Altenburger Land gedacht. Doch zunehmend verfolgen auch Zuschauer aus ganz Thüringen, was in Altenburg passiert. Daher haben wir auch überregionale Fenster in unserem Programm" erläutert Mike Langer, Chef des Senders.
In den letzten Monaten wurden zahlreiche Umbauten und Investitionen mit Unterstützung der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) realisiert. Damit sichert der Sender auch seine Auffindbarkeit bei neuen TV-Geräten. Diese bieten dem Nutzer zumeist nur noch einen Suchlauf für HD-Programme an. Zuschauer mit einem Kabelreceiver der beiden Kabelnetzanbieter, erhalten altenburg.tv in HD automatisch mit dem nächsten Update. Für alle anderen Geräte wird ein Suchlauf notwendig. Parallel zum Start von altenburg.tv als digitaler SD- und HD-Kanal nimmt der Sender einen weiteren Trend vorweg. Schon vor der Analogabschaltung im Kabel im nächsten Jahr, sendet altenburg.tv aus seinem Medienhaus in Altenburg kein analoges Signal mehr.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

05.12.2017

SWG entsorgt Weihnachtsbäume kostenlo

Ausgedientes Tannengrün kann am Freitag dem 12.01.2018 auf den dafür vorübergehend eingerichteten Sammelplätzen der Städtischen... [mehr]

07.12.2017

Schenk äußert sich zu Vorwürfen der FDP

Zu den Äußerungen von FDP-Stadtrat Detlef Zschiegner, erklärt Katharina Schenk, designierte SPD-Kandidatin für die Oberbürgermeisterwahl... [mehr]

07.12.2017

Sparkasse gegen Vereine?

In einer Anfrage des designierte Landratsakandidaten Frank Rosenfeld (SPD) im Kreistag ging es um den Umgang der Sparkasse Altenburger... [mehr]

08.12.2017

Spenden für einen guten Zweck

Schon zweimal war es ein Highlight für sportlich Begeisterte aber auch weniger durchtrainierte Altenburg. Das Radeln für einen guten... [mehr]

13.12.2017

Wahlkampf 2018: SPD vs Linke?

2018 werden Oberbürgermeister in Altenburg und Landrat im Altenburger Land neu gewählt. Besonders spannend dürfte dabei der Wahlkampf... [mehr]

05.12.2017

Weiteres Filmgespräch angesetzt

Am 8. Dezember 2017 findet um 19.30 Uhr ein Filmgespräch zum Dokumentarfilm "Cohn Bucky Levy - Der Verlust" statt. Da diese... [mehr]

12.12.2017

Weihnachtsprodukte aus dem Altenburger Land?

Typisch für das Erzgebirge sind Schnitzereien, Schwibbögen, Pyramiden usw. - Weihnachtskugeln aus Lauscha gibt es seit 1848 -... [mehr]

13.12.2017

Entfristete Verträge für Herrmann und Krischke

Altenburg. Grund zur Freude heute Nachmittag im Büro der Landrätin: Landrätin Michaele Sojka überreichte dem Direktor des... [mehr]

07.12.2017

Der schönste Tannenbaum gekürt

Wer hat den schönsten Tannenbaum geschmückt? Welche Kita, welche Grund- oder Regelschule macht 2017 das Rennen ? Der Schmuck... [mehr]