Altenburg, 15.11.2018 22:39 Uhr

Regionales

13:46 Uhr | 12.09.2018

Der Tag der Altenburger naht

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Der Tag der Altenburger naht

Idealerweise sollte bei den Altenburgern der 7. Oktober 2018 schon dick im Kalender markiert sein. Dann wird nicht nur 200 Jahre Bauernreiten sondern auch das Landestrachten- und das Landeserntedankfest in der Skatstadt gefeiert. Schon jetzt arbeiten Verwaltung und vor allem zahlreiche Ehrenamtliche an diesem Event.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.11.2018

Heidi, der Bär groovt

Das Schauspielensemble bereitet am Landestheater Altenburg eine etwas ungewöhnliche Bergbesteigung vor - im Theater unterm Dach... [mehr]

15.11.2018

Erinnerung an dunkle Zeiten

"Schicksalstage", so der Titel eines Buches von Christian Repkewitz, welches an die beginnende Vertreibung Altenburger Juden erinnert.... [mehr]

08.11.2018

Das Glück über den Wolken

Einmal im Privatjet rund um den Globus fliegen und sich dabei so richtig verwöhnen lassen – wer träumt nicht davon? Die gute Nachricht:... [mehr]

09.11.2018

Problem mit schmutzigem Wasser

Die Aufregung war groß Ein Spaziergänger hatte am 1. November im Schmöllner Regenrückhaltebecken, im angrenzenden... [mehr]

14.11.2018

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

Mit den überaus beliebten literarischen Salons rückt Theater&Philharmonie Thüringen auch in dieser Spielzeit wieder ganz... [mehr]

13.11.2018

Azubi im Klinikum

Schulabgänger in spé die haben's gut Nie waren die Vielzahl der Angebote für eine Berufsausbildung so groß wie heute. Für die... [mehr]

08.11.2018

Winterdienst gewappnet

Die Winterräder sind aufgezogen, Streusalz steht im Hausflur und der Schneeschieber hat eventuell einen neuen Stiel bekommen. So... [mehr]

14.11.2018

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

14.11.2018

100 Jahre Altenburger Kunsthütte

Fantasie, Mythen und eine Welt von Ritualen - das ist uns nicht fremd und verzaubert nach wie vor Alt und Jung. Das gab es schon immer,... [mehr]