Altenburg, 20.11.2017 05:11 Uhr

Polizeinachrichten

Polizeibericht vom 10. November

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte


Altenburg Am Mittwoch (08.11.2017), gegen 22:30 Uhr begaben sich Polizeibeamte in ein Mehrfamilienhaus in der Heinrich-Heine-Straße. Gegen einen 30- jähriger Mann lag ein Haftbefehl vor, welcher vollstreckt werden sollte. Dem 30-jährigen Mann passte dies  nicht und er reagierte äußerst aggressiv den Beamten gegenüber. Während der polizeilichen Maßnahme beleidigte der Mann die Polizeibeamten fortlaufend. Nichtsdestotrotz wurde er im Anschluss in eine JVA gebracht. Gegen ihn wurden entsprechende Anzeigen erstattet.

 

Vor Verkehrskontrolle geflüchtet


Kriebitzsch - Am Donnerstag, 09.11.2017, gegen 21:20 Uhr sollte der Pkw Opel, welcher von Wintersdorf kommend auf die B180 einbog einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. In diesem Moment beschleunigte der Opelfahrer stark und bog zügig auf ein Geländer der Agrargenossenschaft ein. Dort konnten die Beamten den Pkw und dessen 26-jährigen Fahrer feststellen und schließlich kontrollieren. Der Grund seiner Flucht war schnell klar, der 26-Jährige ist nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Zudem zeigte ein Atemalkoholtest einen Wert von 1,28 Promille, so dass eine Blutentnahme folgte. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

 

Traktoranhänger macht sich selbstständig



Meuselwitz - Am Freitag (10.11.2017), gegen 11:00 Uhr verselbstständigte sich im Bereich Altenburger Straße ein Traktoranhänger und kippte an der Kreuzung zur B180 auf die Straße. Personen wurden nicht verletzt. Der Anhänger, welcher zum Teil die B180 blockierte wurde von der Feuerwehr geborgen. Zum genauen Hergang wird ermittelt.

 

Defekt am Traktor verursacht Ölspur


Löbichau - Der Defekt an einem Traktor am Donnerstag, 09.11.2017 verusachte eine Ölspur von Großenstein (B7) bis zur Agrargenossenschaft Nöbdenitz. Die Ölspur wurde von Kamreaden der Feuerwehr angebunden, so dass die Straße gegen 17:30 Uhr wieder passierbar war. Personen oder Fahrzeuge kamen nicht zu schaden.

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

06.11.2017

Polizeibericht vom 6. November

Anhänger gestohlen und geflüchtet Meuselwitz: Am Sonntag, 05.11.2017, in der Zeit von 08:00 - 08:10 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter... [mehr]

09.11.2017

Polizeibericht vom 9. November

Brandverdacht bestätigte sich nicht Meuselwitz: Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Phönixstraße riefen heute morgen gegen 10:00... [mehr]

01.11.2017

Polizeibericht vom 01. November

Fahrzeug überschlagen Klausa/B180: Am Mittwoch, 01.11.2017, gegen 12:30 Uhr kam ein 23-jähriger Mann mit einem Pkw Ford aus bisher... [mehr]

15.11.2017

Polizeibericht vom 15. November

Handtasche aus Pkw gestohlen Meuselwitz/Wintersdorf: Ein am Dienstag (14.11.2017) auf dem Friedhofsparkplatz in der Altenburger Straße... [mehr]

08.11.2017

Polizeibericht vom 8. November

Schwarzfahrer hatte Drogen dabei Altenburg - Am Dienstag (07.11.2017), gegen 20:15 Uhr unterstützte die Altenburger Polizei die... [mehr]

17.11.2017

Polizeibericht vom 17. November

Ausweis abgelaufen - Drogen dabei Altenburg - Weil sein Ausweises abgelaufen war und er eine kleine Menge Betäubungsmittel bei sich... [mehr]

18.10.2017

Drei Schwerverletzte nach Arbeitsunfall

Schmölln: Am Dienstag, 17.10.2017, gegen 15:35 Uhr ereignete sich im Ortsteil Nitzschka während Wartungsarbeiten an einer Gasleitung... [mehr]

30.10.2017

Warnung vor Betrügern und Trickdieben

Immer wieder versuchen Betrüger ihr Glück, indem Sie vorwiegend bei älteren Menschen anrufen und sich als deren Enkel oder einen sehr... [mehr]

20.10.2017

Polizeibericht vom 20. Oktober

Schwerer Verkehrsunfall   Ponitz: Heute Morgen ereignete sich in Ponitz ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer... [mehr]