Altenburg, 22.05.2018 00:51 Uhr

Regionales

Die Vielfalt der Streuobstwiese entdecken

Granny Smith, Golden Delicious und Pink Lady kennt wohl jeder aus dem Supermarkt. Doch wissen Sie auch wie Minister Hammerstein, Schöner von Nordhausen oder Zuccalmaglios Renette schmecken? Probieren Sie es aus! Bei einer Verkostung verschiedener Apfel- und Birnensorten werden Sie sicher auf den Geschmack der alten, oft nur lokal verbreiteten Obstsorten kommen. Erfahren Sie außerdem, welche Schätze Streuobstwiesen noch beheimaten. Welche Tierarten leben dort? Wo genau kann man sie finden? Warum sind knorrigen Obstbäume zum langfristigen Erhalt der Artenvielfalt so wichtig? Nach der Veranstaltung bietet sich ein Spaziergang an der Blauen Flut entlang der sogenannten Hellwiese, einer naturgeschützten Schilf- und Feuchtwiesenlandschaft, vorbei am Märchenbrunnen zum Großen Teich an.

Termin: 24. September 2017, 14.30 Uhr
Ort: Streuobstwiese am Südbad Altenburg, Hellwiese, 04600 Altenburg
Leitung: Cordula Winter (Naturforschende Gesellschaft Altenburg)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.05.2018

Eine Karte für die ganze Familie

Es ist kein Geheimnis, dass das Altenburger Land seine Reize hat, mit denen es trumpfen kann. Man kann wandern, sportliche... [mehr]

13.05.2018

Hoheiten treffen sich

Dass Schmölln eine Knopfprinzessin hat, das ist allgemein bekannt. Und das eben diese Prinzessin auch viele Freunde hat, das... [mehr]

09.05.2018

Ausländische Schüler zu Gast

Schüleraustausch über Ländergrenzen hinweg ist seit der Wende etwas ganz Normales geworden oder anders ausgedrückt... [mehr]

16.05.2018

Thomas Röhler lässt die Herzen höher schlagen

Ganz entspannt kommt er in die Skatbankarena gelaufen, vollkommen unbehelligt von jungen Fußballern, die den Olympiasieger im... [mehr]

09.05.2018

Unkonzentriert oder vergesslich - wann beginnt die Alzheimer-Demenz?

Altenburg, 09.05.2018 – Wir kennen es alle: wir haben einen Geburtstag vergessen oder einen anderen wichtigen Termin; wir kaufen etwas,... [mehr]

15.05.2018

Theatertipps zu Pfingsten für Altenburg

In der neuen Reihe Kabarett der Komödianten ist  der Heinz-Erhardt-Abend unter dem Titel „Fährt der alte Lord, mit... [mehr]

14.05.2018

Gedenken an einen Künstler

"Stolpersteine", die an ehemalige jüdische Mitbürger erinnern, gibt es auch in Altenburg. Einer befindet sich zu Füßen der... [mehr]

08.05.2018

Märchenhaft musikalische Weltreise

Ein sommerlich luftiges Konzert der etwas anderen Art wird am 6. Juni die Besucher des Rittergut Treben verzaubern. Gleich vier Posaunen... [mehr]

16.05.2018

Nachrichten von Vogtlandradio für Altenburg und Umgebung

Nachrichten aus dem Thüringer Vogtland und dem Altenburger Land präsentiert von Vogtlandradio! Mit Redakteur Uwe Kelm [mehr]