Altenburg, 23.01.2018 20:56 Uhr

Regionales

Barrierefrei ins Schloss

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Barrierefrei ins Schloss

11 Jahre hat es gedauert, nun ist er komplett, der behindertengerechte Zugang zum Schloss Ponitz. Mit dem Anbau eines Außenlifts ist der barrierefreie Zugang zum Schloss möglich, und zwar vom Erdgeschoss bis hinauf unters Dach. Damit ist das Renaissanceschloss Ponitz die erste und einzige Kultureinrichtung des Altenburger Landes, die über einen barrierefreien Zugang verfügt.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

19.01.2018

46 Teams stehen schon fest

Am 27. Januar 2018 wird es die beliebte Radel-Aktionen des Altenburger Rotary Clubs geben. Schon jetzt haben sich 46 Teams angemeldet,... [mehr]

23.01.2018

Wenn Skat auf Fußball trifft

Bei diesem Beitrag muss man sehr lange überlegen, wie man die Regeln des Skat mit denen des Fußballs überein bringen... [mehr]

15.01.2018

Förderprogramm für Braunkohleregion

Es war ein Arzt aus Altenburg, der 1670 sogenannte "brennbare Erde" in der Nähe von Meuselwitz entdeckte. Daraus entstand eines der... [mehr]

17.01.2018

Parkausweis für drei Jahre

Wohl dem, der in der Innenstadt von Altenburg einen Parkplatz hat. Vor allem Anwohner können davon ein Lied singen und selbst, wenn... [mehr]

15.01.2018

Nachrichten

[mehr]

16.01.2018

Erinnerung an Heinz Ehrhardt

Heinz Ehrhardt - wer kennt ihn nicht, den Komiker mit dem runden Lausbubengesicht und der dicken Hornbrille? Mitte des letzten... [mehr]

15.01.2018

Wünsche für 2018

Der Neujahrsempfang der Stadt Altenburg 2018 ist inzwischen Geschichte. Traditionsgemäß Mitte Januar wurde Bilanz gezogen und... [mehr]

16.01.2018

Das erfolgreichste Jahr

Wie misst man den Erfolg von Kultur? Dieser Frage müssen sich in Zeiten knapper Kassen nicht nur Kulturschaffende stellen auch... [mehr]

19.01.2018

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]