Altenburg, 24.06.2024 12:54 Uhr

Regionales

16:36 Uhr | 22.05.2024

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

Altenburg - Zwischen Bergen und Papanasi – „Pauls fulminante Weltreise“ führt diesmal nach Rumänien 

Wieder packt das Schauspielensemble des Theaters Altenburg Gera gemeinsam mit dem Paul-Gustavus-Haus in Altenburg die Koffer. In der nächsten Ausgabe von „Pauls fulminante Weltreise“ am Freitag, den 24. Mai um 20:00 Uhr geht es nach Rumänien.

Das Land zwischen dem Karpatenbogen und der Pannonischen Tiefebene ist nicht nur geographisch vielfältig. Die Geschichte Rumäniens hat viele unterschiedliche kulturelle Einflüsse und ist geprägt von geheimnisvollen Sagen.
Wie immer bietet ein halbstündiges Programm augenzwinkernd Einblicke in die kulturelle Vielfalt des Landes, um anschließend auch die kulinarischen Spezialitäten Rumäniens zu erforschen. Tickets für die Reise können über das Paul-Gustavus-Haus unter tickets@gustavushaus-altenburg.de gebucht werden. Dort findet auch die Veranstaltung statt.

Altenburger Musikschule feiert Jubiläum mit Konzert
Für die Musikschule Altenburger Land ist 2024 ein besonderes Jahr, denn die Einrichtung feiert ihr 70-jähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums hat die Musikschule am Samstag, den 25. Mai um 16:00 Uhr im Theaterzelt Altenburg ein Konzert geplant. Gemeinsam mit dem Philharmonischen Orchester Altenburg Gera unter Leitung von Kapellmeister Thomas Wicklein und dem Jugendsinfonieorchester werden die talentierten Musikschüler:innen auftreten. Von Barock bis Moderne werden Werke erklingen u. a. von  Vivaldi und Squire, Mozart und Carulli bis hin zu Piazzolla sowie mitreißende Filmmusik. Karten sind im Vorverkauf für je 15 Euro an den Theaterkassen erhältlich.

Uraufführung in Altenburg – Frisch sanierte Theaterbühne wird zur Kunstinstallation
Bei dem Schauspielstück „Die Liebe auf Erden“, das am Samstag, den 25. Mai um 18:00 Uhr seine Uraufführung feiert, wird die Aufführung selbst zur Installation, an der das Publikum wie in einer Galerie im Stehen und Gehen Anteil nimmt. Die Vorstellungen des Stücks finden auf der frisch sanierten Bühne des Altenburger Theater statt, die für dieses besondere Event erstmals seit der Schließung 2019 wieder bespielt wird. Das Theater weist daraufhin, dass bei dieser Inszenierung nur Stehplätze angeboten werden. Der Einlass zum Großen Haus Altenburg erfolgt über den Brühl und ist nicht barrierefrei.

Infos und Karten an den Theaterkassen, telefonisch unter 0365 8279105 (Gera) bzw. 03447 585160 (Altenburg) sowie online unter www.theater-altenburg-gera.de

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.06.2024

Gott ImPuls am 23. Juni 2024

Gottesdienst für das Altenburger Land mit Stefan Kraul, Franziska und Reinhard Haucke   [mehr]

14.06.2024

Nonsenf die Lateshow

Die satirische Lateshow mit Daniel Ebert [mehr]

13.06.2024

Jugend forscht! - Emil Pfeufer

Jetzt wird es in unserem Studio jung und wissenschaftlich, denn Claudia Wolter stellt in Interviews die erfolgreichen Schülerinnen... [mehr]

14.06.2024

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

17.06.2024

Schüler kämpften ums Deutsche Sportabzeichen

In den letzten Tagen vor den Sommerferien organisierte der Kreissportbund Altenburger Land in Kooperation mit dem Schulamt Ostthüringen... [mehr]

11.06.2024

Nonsenf die Lateshow

Die satirische Lateshow mit Daniel Ebert [mehr]

13.06.2024

VHS-Vortrag: Schönheitsfilter und KI

Altenburg. Zum Abschluss des Frühjahrssemesters der „Akademie in der Aula“ ist am Montag, dem 17. Juni, 18 Uhr, Prof. Dr. Ada... [mehr]

21.06.2024

Thüringen.TV

Geschichten und Beitröge aus dem Freistaat   [mehr]

13.06.2024

Jugend forscht! - Aeneas Neumann

Jetzt wird es in unserem Studio jung und wissenschaftlich, denn Claudia Wolter stellt in Interviews die erfolgreichen Schülerinnen... [mehr]

AGB TV - Livestream
Neu in der Mediathek

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Sendung vom 14.06.2024

ABG.TV überregional

ABG.TV überregional

Sendung vom 13.06.2024

Thüringen.TV

Thüringen.TV

Sendung vom 13.06.2024