Altenburg, 16.04.2024 02:07 Uhr

Regionales

11:53 Uhr | 15.09.2022

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

Das Paul-Gustavus-Haus in Altenburg und das Schauspielensemble des Theaters Altenburg Gera laden auch in dieser Spielzeit dazu ein, Kultur, Kulinarik und Nachtleben anderer Länder zu erkunden. Das erstes Reiseziel ist am Freitag, den 16. September um 20:00 Uhr, im Paul-Gustavus-Haus, Wallstraße 29 in Altenburg, Frankreich: Das etwa halbstündige Kulturprogramm dreht sich rund um die Grande Nation und bietet Texte über und aus Frankreich sowie Livemusik unter anderem von Edith Piaf und Charles Trenet. Das Buffet hält französische Spezialitäten bereit. Im Anschluss kann zu Klassikern der französische Musikwelt getanzt und gefeiert werden. Ticketverkauf erfolgt über das Paul-Gustavus-Haus Altenburg.

 

Eine historische Puppenbühne in Puppenstubenformat; Stabmarionetten und sieben Zwerge die sächsisch palavern: Ein Spaß für Groß und Klein ist die neue Inszenierung des Märchenklassikers „Schneewittchen“. Gemeinsam mit dem Puppenspieler Tobias Weishaupt erweckt Steffi König, die seit der neuen Spielzeit das Ensemble bereichert, die Puppen am Samstag, den 17. September um 16:00 Uhr im Foyer des Theaterzeltes auf humorvolle Art zum Leben.

 

Unter dem Titel „Synergien – 15 tänzerische Reflexionen“ präsentieren am Sonntag, den 18. September um 18:00 Uhr im Theaterzelt Mitglieder des Thüringer Staatsballetts sowie Nachwuchstänzer*innen des Eleven-Programms aus Brasilien, Italien, Litauen und Japan eigene Choreografien. Das Publikum kann sich auf 15 spannende und vielseitige Tanzstücke freuen, in denen sich zuweilen klassisches Ballett und zeitgenössischer Tanz die Hand reichen.

 

Infos und Karten in den Theaterkassen, telefonisch unter 0365 8279105 (Gera) bzw. 03447 585160 (Altenburg) sowie online unter www.theater-altenburg-gera.de. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

10.04.2024

Mein Donnerstag im Spielkartenladen

Donnertagabend ist in Altenburg ab sofort immer etwas los – mindestens eine kostenfreie Aktion wird immer geboten. Das ist das Konzept... [mehr]

09.04.2024

Gestorben wird immer … Der Tod in der Kirche

Bei der Sonntagsführung am 14. April 2024 um 14 Uhr führt die Kunsthistorikerin Dr. Jutta Reinisch durch die Altenburger Schlosskirche.... [mehr]

10.04.2024

Offene Familienwerkstatt Linie und Fläche

Am Sonntag, dem 14. April 2024, dreht sich im Lindenau-Museum alles um Linien und Flächen: Zusammen mit den studio-Dozentinnen... [mehr]

12.04.2024

Inselzoo mit neuem Fahrzeug

Dem Auto sieht man an, dass es etwas Besonderes ist: Dank der Sponsoren, die auf der Lackierung abgebildet sind, hat das Team des... [mehr]

15.04.2024

HEPpy Day zurück im Goldenen Pflug

Große Aufregung war zu spüren, als die Klasse der Heilerziehungspfleger HEP22 des 2. Ausbildungsjahres der Staatlichen Berufsbildenden... [mehr]

12.04.2024

Diakonie sieht Probleme bei Bezahlkarte für Flüchtlinge

Auch im Altenburger Land wird die Bezahlkarte für Flüchtlinge eingeführt, künftig soll das flächendeckend in der Bundesrepublik... [mehr]

12.04.2024

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

11.04.2024

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Unsere Meldungen Bürgerbeteiligung zum Klimaschutz / Milben-Alarm im Altenburger Land Sensibilisierungskampagne gestartet /... [mehr]

11.04.2024

Aus unserem Archiv: Die Unabhängige Wählergemeinschaft

Am 26. Mai sind Kommunalwahlen und Parteien aber auch Wählergruppierungen treten an. Während z.B. Die Regionalen, Pro Altenburg... [mehr]

AGB TV - Livestream
Neu in der Mediathek

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Wochenspiegel vom 12. April 2024

Sendung vom 12.04.2024

ABG.TV überregional

ABG.TV überregional

Sendung vom 12.04.2024

ABG.TV überregional

ABG.TV überregional

Sendung vom 12.04.2024