Altenburg, 30.05.2024 07:35 Uhr

Regionales

11:32 Uhr | 08.04.2024

Das Graue Langohr - ein Verlierer der Modernisierung?

Am Dienstag, dem16. April, lädt das Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg Fledermausfreunde und Naturinteressierte um 19 Uhr zu einer Vortragsveranstaltung ein. Projektmitarbeiter Michael Franz von der Thüringer Natura 2000-Station Obere Saale informiert über Erfolge und Schwierigkeiten bei den Bemühungen, dem gravierenden Bestandsrückgang des Grauen Langohrs entgegenzuwirken. Außerdem hat er praktische Hinweise für die Unterstützung und den Schutz auch anderer Fledermausarten „im Gepäck“, die durch Insektenschwund und Lebensraumverlust zunehmend unter Druck geraten.

 

Die Rote Liste Thüringens weist das Graue Langohr als eine vom Aussterben bedrohte Fledermausart aus. Diese typische Dorffledermaus ist auf mehrere Sommer- und Winterquartiere sowie Nahrungshabitate innerhalb und im unmittelbaren Umfeld von Siedlungen mit ursprünglichem Dorfcharakter angewiesen. Ihre Wochenstuben zur Aufzucht der Jungen befinden sich ausschließlich in oder an Gebäuden, wo sich die Tiere in Spaltenverstecken, hinter Holzverschalungen oder frei hängend auf geräumigen Dachböden aufhalten. Auf ihrem Speiseplan stehen Nachtfalter an erster Stelle. Im Rahmen des ENL-Projekts der Natura 2000-Station Obere Saale „Modelldörfer für das Graue Langohr“ wird in drei Dörfern im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt versucht, z. B. durch Bepflanzungsmaßnahmen mit Blühstreifen, Obstbäumen und Hecken die Nahrungsverfügbarkeit zu verbessern oder die Quartiervielfalt in der Umgebung der Kolonien durch die Öffnung von Dachböden und Kellern aufzuwerten. 

 

Foto: Kleine Kolonie von Grauen Langohren im Dachgebälk eines Dachbodens, Bildautor Rolf Then

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

22.05.2024

Indiana Jones aus dem Altenburger Land

Hüte dürften die Altenburger Archäologen im 19. Jahrhundert getragen haben, eine Peitsche, wie Indiana Jones, wohl eher nicht. Im... [mehr]

24.05.2024

Nonsenf die Lateshow

Die satirische Lateshow mit Daniel Ebert [mehr]

22.05.2024

Was ist die Liebe auf Erden?

Nachdem das Heizhaus des Landestheaters Altenburg wieder als Spielstätte geöffnet ist, kann jetzt die Hauptbühne für Zuschauer... [mehr]

24.05.2024

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat   [mehr]

23.05.2024

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Unsere Meldungen Altenburger Land steigt im Ranking der Landkreise / Altenburger Goethestraße wird gesperrt / Jahresausstellung... [mehr]

26.05.2024

Wahlsieg von André Neumann

André Neumann bleibt Oberbürgermeister in Altenburg. Er holte 58,7 Prozent der Stimmen. Herausforderer Thomas Jäschke (SPD) kam auf 22,5... [mehr]

22.05.2024

Rote Spitzen doch geöffnet

In Zusammenarbeit zwischen dem Schloss- und Kulturbetrieb Residenzschloss Altenburg und Altenburger Touristikern bzw. Kulturakteuren... [mehr]

28.05.2024

Nonsenf die Lateshow

Die satirische Lateshow mit Daniel Ebert [mehr]

23.05.2024

Altenburger Land steigt im Ranking der Landkreise

Der Landkreis Altenburger Land zeigt innerhalb einer Studie des privaten Wirtschaftsforschungsinstituts IW Consult in Thüringen eine... [mehr]

AGB TV - Livestream
Neu in der Mediathek

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Wochenspiegel 24. Mai 2024

Sendung vom 24.05.2024

ABG.TV überregional

ABG.TV überregional

Sendung vom 24.05.2024

Thüringen.TV

Thüringen.TV

Sendung vom 24.05.2024