Altenburg, 27.02.2024 04:51 Uhr

Regionales

10:51 Uhr | 04.12.2023

Landkreis schreibt Flüchtlingsberatung aus

Altenburg. Der Landkreis Altenburger Land plant, die Beratung und  Betreuung für anerkannte Flüchtlinge zu unterstützen. Beabsichtigt ist,  die Landesfördermittel für das Jahr 2024 aus der  „Sozialberatungsrichtlinie“ an freie Träger oder Vereine weiterzuleiten.  Noch bis zum 20. Dezember 2023 können geeignete Projekte eingereicht  werden. 

Förderfähig sind Ausgaben für Fachpersonal (inklusive  Schulungsausgaben) sowie Sach- und Verwaltungsausgaben zur  sozialen Betreuung und Beratung von anerkannten Flüchtlingen. Dazu  zählen unter anderem anfallende Ausgaben für Dolmetscherleistungen  oder Honorare. Nicht zuwendungsfähig sind Investitionen.  

Der Projektzeitraum läuft vom 1. Januar bis 31. Dezember 2024.  Gefördert werden bis zu 100 Prozent der Kosten. Dem Altenburger Land  stehen dafür etwa 400.000 Euro zur Verfügung. Der Eigenanteil des  Landkreises an der Förderung beträgt 20 Prozent.  

Ziel des Projektes ist die Bereitstellung einer qualifizierten  migrationsspezifischen sozialen Beratung und Betreuung für anerkannte  Flüchtlinge im gesamten Landkreis mit den räumlichen Schwerpunkten  Altenburg und Schmölln. Alle Unterlagen und weitere Informationen  können per E-Mail beim Integrationsmanager des Landkreises abgerufen  werden. Der detaillierte Projektaufruf ist auf der Website unter  www.altenburgerland.de/de/anerkanntenberatung zu finden.

 

Kontakt 

Landratsamt Altenburger Land 

Integrationsmanager 

Andreas Strahlendorf 

Tel.: 03447 586-742 

E-Mail: asyl@altenburgerland.de 

 

Projektaufruf unter: 

www.altenburgerland.de/de/anerkanntenberatung 

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

20.02.2024

Kindermuseumsnacht am 1. März

Am 1. März 2024 findet mit der Altenburger Kindermuseumsnacht das erste Veranstaltungshighlight des Jahres statt. Das Lindenau-Museum... [mehr]

18.02.2024

Gott ImPuls am 18. Februar 2024

Gottesdienst für das Altenburger Land mit Anna und Stefan Kraul sowie Franziska und Reinhard Haucke   [mehr]

21.02.2024

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

Die Witwe Agda Kjerulf steht wegen Mordes an ihrem Gatten vor Gericht. Alle Indizien sprechen gegen die attraktive Frau. Sie verstrickt... [mehr]

14.02.2024

Wirtschaft trifft sich in Kosma

Der Aschermittwoch der Wirtschaftsvereinigung Altenburger Land, kurz WAMM, ist inzwischen ein fester Veranstaltungstermin für... [mehr]

26.01.2024

Altenburger Benefizkonzert für benachteiligte Kinder

Nach dem Benefizalbum "G.B.A." präsentiert Digital Factor das Album live bei einem Benefizkonzert in unserer Konzerthalle. Dabei werden... [mehr]

16.02.2024

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

20.02.2024

Altenburger Vierseithof - Bauernhof des Jahres

2024 ernennt die Interessengemeinschaft Bauernhaus e. V. (IgB) den Altenburger Vierseithof zum Bauernhaus des... [mehr]

23.02.2024

Jugend forscht in Rositz

Am 29.02. und 01.03.2024 findet die 30. Ostthüringer Regionalmesse „Jugend forscht“ – Schüler experimentieren“ im Kulturhaus Rositz... [mehr]

23.02.2024

Nonsenf - Die Lateshow

Die satirische Lateshow mit Daniel Ebert [mehr]

AGB TV - Livestream
Neu in der Mediathek

Kultur im Altenburger Land

Kultur im Altenburger Land

Sendung vom 26.02.2024

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Sendung vom 23.02.2024

Thüringen.TV

Thüringen.TV

Sendung vom 23.02.2024