Altenburg, 21.05.2019 09:32 Uhr

Regionales

09:54 Uhr | 03.05.2019

Besuch aus Berlin

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Besuch aus Berlin

Ein weiterer Meilenstein beim Projekt "Stadtmensch". 600.000 Euro wurden aus dem Berliner Innenministerium für das Altenburger Projekt zur Verfügung gestellt. Damit nehmen verschiedene Projekte jetzt an Fahrt auf. Wohin die Reise gehen wir, darüber hat sich jetzt ein Staatssekretär aus Berlin in Altenburg informiert.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.05.2019

Probleme in Schule lösen

Lehrermangel, Mobbing, Messer in der Schule, in den letzten Wochen machte die Bonhoeffer-Schule in Altenburg mit Schlagzeilen von... [mehr]

17.05.2019

Sommerorgelkonzert ab Mai

Den Reigen der diesjährigen Internationalen Sommerorgelkonzerte eröffnet der Schlossorganist Felix Friedrich am Sonnabend, den 25. Mai... [mehr]

17.05.2019

Mit 16 wählen gehen

Zur Kommunalwahl darf ab 16 gewählt werden. In einer Werbeaktion rufen jetzt Jugendliche andere Jugendliche auf, von ihrem Wahlrecht... [mehr]

14.05.2019

Mohring Direkt

Mike Mohring im Gespräch mit Daniel Ebert.   [mehr]

15.05.2019

Nachwuchskicker im Stadion

"Das Runde muss in das Eckige" - genau, es geht um Fußball. Zum 11. Mal traten Nachwuchskicker gegeneinander an beim ENERGIE-CUP... [mehr]

14.05.2019

Gräber zu verkaufen

Mit dem Sterben oder dem Tod beschäftigt man sich nicht unbedingt gern. Wir blenden das Thema heute oft aus. Doch es gehört nun... [mehr]

17.05.2019

425 Jahre im Druckgeschäft

In Altenburg gibt es viele Schätze, die oft im Verborgenen existieren. So gibt es hier zwei Betriebe, die auf alte Traditionen... [mehr]

20.05.2019

Neuer Futterautomat für Großen Teich

Enten füttern am Großen Teich - über Generationen hinweg ein immer wieder beliebter Zeitvertreib. Meist wurde hier altes Brot gefüttert... [mehr]

10.05.2019

Proben zwischen Reichsbürger und Hoheiten

Altenburg hat keinen Herzog mehr. Aber wie wäre es eigentlich, wenn es einen neuen Herzög gäbe? Dieser Frage geht ein neues Stück... [mehr]