Altenburg, 23.04.2019 06:24 Uhr

Polizeinachrichten

15:41 Uhr | 16.04.2019

Polizeibericht vom 16. April

Ermittlungen gegen 44-Jährigen

 

Altenburg - Am 15.04.2019, gegen 16:15 Uhr kamen Polizeibeamte in der Wenzelstraße zum Einsatz. Ein 44-Jähriger griff vor Ort befindlichen Sanitätern tätlich an, als diese dem am Boden in hilfloser Lage befindlichen Mann medizinische Hilfe leisten wollten. Als der stark Alkoholisierte die eingetroffenen Polizeibeamten erblickte, wurde er zunehmend aggressiver und versuchte diese zu schlagen. In der Folge konnte er unter Kontrolle gebracht und in ein Fachklinikum verbracht werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Im Umfeld der Wenzelstraße wurden mehrere beschädigte Fahrzeuge sowie eine beschädigte Hauseingangstür festgestellt. Inwiefern der 44-Jährige hierfür als Täter in Frage kommt, ist Gegenstand der eingeleiteten Ermittlungen. Die Altenburger Polizei (Tel. 03447 / 4710) bittet daher Zeugen, welche sachdienliche Angaben zu den genannten Sachbeschädigungen machen können. 

 

ggressiver Ladendieb

Altenburg - Ein 17-Jähriger wurde gestern Mittag (15.04.2019), gegen 11:45 Uhr in einem Verbrauchermarkt in der Käthe-Kollwitz-Straße dabei erwischt, wie er eine Packung Tabak stehlen wollte. In der Folge wurde der junge Mann gegenüber des Detektiven zunehmend aggressiver, so dass die Polizei hinzugerufen wurde. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurde der 17-jährige Ladendieb in die Obhut seiner Erziehungsberechtigten übergeben. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

 

Verkehrskontrolle mit Folgen

 

Meuselwitz: Der 23-jährige Fahrer eines BMW wurde gestern Abend (15.04.2019) gegen 21:45 Uhr von Polizeibeamten in der Georgenstraße in Meuselwitz kontrolliert. Ein in diesem Zusammenhang durchgeführter Drogentest zeigte ein positives Ergebnis an. Dem jedoch nicht genug. Die Beamten fanden im Auto des 23-Jährigen, unter der Fußmatte, einen Joint, welche daraufhin sichergestellt wurde. Die Folge dieser Kontrolle waren schließlich die Einleitung eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens aufgrund der Fahrt unter dem Einfluss von Drogen sowie die Einleitung eines Strafverfahrens aufgrund des Drogenbesitzes. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

22.03.2019

Polizeibericht vom 22. März

Sachbeschädigung durch Graffiti   Altenburg - Am 21.03.2019 stellten Polizeibeamten fest, dass Unbekannte Täter zuvor am... [mehr]

27.03.2019

Mann schlägt auf Frau ein

Meuselwitz - Gestern (26.03.2019), um 19 Uhr, kam es zu einer Körperverletzung in der Altenburger Straße. Ein 62-jähriger wollte einen... [mehr]

25.03.2019

Polizeibericht vom 25. März

Ruhige Frühlingsnacht in Altenburg - Eskalationen frühzeitig verhindert Altenburg - Am Freitag (22.03.19) fand die Altenburger... [mehr]

20.03.2019

Polizeibericht vom 20. März

Sachbeschädigung durch Graffiti   Altenburg - Im Zeitraum vom 18.03. - 19.03.2019 wurden in der Käthe-Kollwitz-Straße /... [mehr]

03.04.2019

Polizeibericht vom 3. April

Zeugen für Körperverletzung gesucht   Altenburg - Die Kriminalpolizeistation Altenburg hat die Ermittlungen zu einem am... [mehr]

26.03.2019

Polizeibericht vom 26. März

Mercedes Sprinter gestohlen - Zeugen gesucht   Altenburg: Die Kriminalpolizeistation Altenburg hat seit dem 25.03.2019 die... [mehr]

12.03.2019

Wer kennt diesen Mann?

Die Kriminalpolizeistation Altenburg hat seit dem 17.10.2018 die Ermittlungen zu einer Diebstahlshandlung zum Nachteil eines... [mehr]

28.03.2019

Polizeibericht vom 28. März

Blumen herausgerissen   Altenburg - Am Mittwoch, 27.03.2019, gegen 18:30 Uhr erschienen 4 bislang unbekannte Personen am... [mehr]

14.03.2019

Polizeibericht vom 16. März

Anhänger entwendet   Schmölln: Am 13.03.2019 (Mittwoch) im Zeitraum von 07:00 - 20:00 Uhr wurde in der Birkenallee ein... [mehr]