Altenburg, 21.05.2019 09:08 Uhr

Jugendfernsehsendung Röhre

10:09 Uhr | 29.03.2019

Sportler des Jahres 2018 geehrt

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Sportler des Jahres 2018 geehrt

Jahr für Jahr streben die SportlerInnen nach Erfolgen, trainieren für den nächsten großen Wettbewerb und opfern viel Freizeit für ihren Sport. Die Besten im Landkreis werden zur Sportlerwahl nominiert und freuen sich über eine tolle Sportparty. In diesem Jahr war Rositz der Abräumer schlechthin.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

07.06.2018

Jugendparteien vorgestellt Linksjugend Solid

Ein Beitrag unserer Jugendredaktion Die linksnahe Jugendorganisation Solid arbeitet im Landkreis autark und setzt sich für Themen... [mehr]

08.06.2018

Exkursion in Rom

Ein Beitrag unserer Jugendredaktion So kann Unterricht Spaß machen. Eine 9. Klasse des Spalatingymnasiums verbrachte eine... [mehr]

29.09.2018

Jugendangebote der evangelischen Kirchgemeinde

Aus unserer Jugendredaktion: Seit über 20 Jahren veranstaltet die evangelische Kirchgemeinde der Brüderkirche den Kinder- und... [mehr]

01.10.2018

10 Jahre Colours of Soul

Aus unserer Jugendredaktion: Volle Kirchen, schwarze Soulstimmen - das ist Gospel. Der Altenburger Gospelchor Colours of Soul... [mehr]

30.09.2018

Skateboarden am Großen Teich

Aus unserer Jugendredaktion: Freizeit an der frischen Luft, mit Freunden ohne viel Geld ausgeben zu müssen - der Skaterplatz am... [mehr]

01.03.2019

Nachwuchs-Mannschaften stellen sich vor

Aus unserer Jugendredaktion: Das Altenburger Land ist reich an Sportvereinen. Aus dieser Vielzahl wurden 5 Nachwuchsmannschaften... [mehr]

02.03.2019

Wer wird der beste Nachwuchs-Sportler?

Aus unserer Jugendredaktion: Schon zur Tradition geworden sind die Sportlerwahlen des Kreissportbundes Altenburger Land. In diesem... [mehr]

05.04.2019

Jugendcafé organisiert Integration Day

[mehr]

29.04.2019

Drogenprävention im Altenburger Land

Aus unserer Jugendredaktion - Vorsorge ist besser als Nachsorge - unter dem Motto agiert auch die Schulsozialarbeit im Altenburger... [mehr]