Altenburg, 23.04.2019 06:24 Uhr

Regionales

16:15 Uhr | 27.03.2019

Arbeitsgruppe für Jugendbeteiligung gebildet

Jetzt kann`s losgehen: Am Montag dieser Woche fand die  konstituierende Sitzung der Arbeitsgruppe für Jugendbeteiligung statt. Das Gremium, für dessen Bildung sich der Stadtrat am 31. Januar ausgesprochen hatte, kam am Abend im Großen Ratssaal zusammen, also genau dort, wo sonst der Stadtrat tagt. Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann stand in der konstituierenden Sitzung Pate.

 

16 Jugendliche bekundeten durch ihr Erscheinen Interesse an einer Mitwirkung in der Arbeitsgruppe. Sie lassen sich drei Bereichen zuordnen: weiterführenden Schulen, Vereinen und Kirchen. Ein Vertreter aus jedem Bereich wurde ins dreiköpfige Präsidium gewählt: Marius Neinert (für die Schulen), Moritz Pleuse (für die Vereine) und Alexander Fischer (für die Kirchen).

 

In einer weiteren Wahl wurden Catrin Pengel zur Sprecherin der Arbeitsgruppe und Maximilian Pilz zu ihrem Stellvertreter gewählt. Während das Präsidium im Wesentlichen für die Organisationen der internen Arbeit verantwortlich zeichnet, sollen die Sprecherin sowie ihr Stellvertreter die Außenkommunikation wahrnehmen.

 

Mit den Wahlen von Präsidium und Sprechern ist ein wichtiger Schritt zur Arbeitsfähigkeit getan. Die Arbeitsgruppe will sich in der nächsten Sitzung am 8. April eine Geschäftsordnung geben und über die inhaltliche Ausrichtung und mögliche Projekte diskutieren. Künftig will die Arbeitsgruppe grundsätzlich jeden zweiten Montag im Monat zusammenkommen.

 

Oberbürgermeister André Neumann sagte zum Schluss der konstituierenden Sitzung: „Ich freue mich auf eine kontinuierliche Zusammenarbeit“.

 

Auch nach der Konstituierung sind neue Mitstreiter in der Arbeitsgruppe willkommen. Wer Interesse hat, wendet sich am besten an das Büro des Oberbürgermeisters/Stadtratsangelegenheiten, E-Mail-Adresse: buero-obm@stadt-altenburg.de.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.04.2019

Osteraktion Hinweis 9

Hier der neunte Hinweis für ein verstecktes Ei unserer Osteraktion und damit die Chance auf einen von vielen Preisen! [mehr]

18.04.2019

Posterstein auf Instagram

„Schlösser-Safari“ heißt die aktuelle Sonderausstellung auf Burg Posterstein. Das Besondere daran Zu sehen sind 49 Fotos von... [mehr]

10.04.2019

Klassentreffen bei den Nörgelsäcken

„Klassentreffen. Eine Abrechnung“, so heißt es, das jüngste Programm der Gößnitzer Kabarettisten aus der Dammstraße. Auf der Bühne... [mehr]

18.04.2019

25 Jahre Förderzentrum in Schmölln

Das Förderzentrum Schmölln hat Geburtstag gefeiert. 25 Jahre alt ist die Einrichtung geworden. Eine Zeit, in der sich der Charakter des... [mehr]

16.04.2019

Altenburger Superintendentin im Radio

Vom Ostersonntag, den 21. April, bis zum Samstag, den 27. April 2019, hören Sie täglich Superintendentin Dr. Kristin Jahn aus Altenburg... [mehr]

10.04.2019

Silberne Stimmgabel für glänzende Musikschüler

Altenburg/Schmölln. In den beiden Schulteilen der Musikschule des Landkreises Altenburger Land in Schmölln und Altenburg fand vom 28.... [mehr]

12.04.2019

Studie: Politik muss regionale Medienvielfalt sichern

Auf Einladung der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) und der Thüringer Staatskanzlei diskutierten Fachleute und Gäste aus Politik,... [mehr]

18.04.2019

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche   [mehr]

18.04.2019

An Bockwindmühle wird weitergearbeitet

Wenn der Verein Altenburger Bauernhöfe in diesem Jahr zum Ostermarkt und einige Wochen später zum Mühlentag einlädt, dann kann er auf... [mehr]