Altenburg, 20.05.2019 17:06 Uhr

Regionales

11:06 Uhr | 18.02.2019

Schloß und Lindenau-Museum könnten in Stiftung übergehen

Die Pläne reifen im Hintergrund schon sehr lange, beim Jahresempfang der Klassik-Stiftung in Weimar hat Thüringens Kulturstaatsminister Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff erstmals öffentlich darüber gesprochen. So besteht die Möglichkeit, dass das Residenzschloss Altenburg, das Lindenau-Museum und der Altenburger Marstall als Gebäude von der Stadt Altenburg bzw. dem Landkreis Altenburger Land in eine neu zu gründende Stiftung übergehen könnten. Für eine entsprechende Kulturstiftung Mitteldeutsche Schlösser und Gärten würde der Bund rund 200 Millionen Euro zur Verfügung stellen, von Sachsen-Anhalt und Thüringen würde dies mit weiteren 200 Millionen Euro aufgestockt. Vor allem die Stadt Altenburg würde dann finanziell bezüglich des Investitionsstaus im Residenzschloss entlastet werden. Landkreis und Stadt Altenburg wären dann mit den Museumsbetrieben lediglich die Betreiber für die inhaltliche Ausgestaltung in den Gebäuden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.05.2019

Sommerorgelkonzert ab Mai

Den Reigen der diesjährigen Internationalen Sommerorgelkonzerte eröffnet der Schlossorganist Felix Friedrich am Sonnabend, den 25. Mai... [mehr]

09.05.2019

Jugendwahl 2019

Zu den Kommunalwahlen am 26. Mai dürfen auch Jugendliche ab 16 Jahren wählen gehen. In der Jugend-Wahl-Arena im Landschaftssaal des... [mehr]

20.05.2019

Neuer Futterautomat für Großen Teich

Enten füttern am Großen Teich - über Generationen hinweg ein immer wieder beliebter Zeitvertreib. Meist wurde hier altes Brot gefüttert... [mehr]

14.05.2019

Gräber zu verkaufen

Mit dem Sterben oder dem Tod beschäftigt man sich nicht unbedingt gern. Wir blenden das Thema heute oft aus. Doch es gehört nun... [mehr]

15.05.2019

Teehaus erhält Vasen zurück

Die aus dem 18. Jahrhundert stammenden Schmuckvasen am Altenburger Teehaus verschwanden in den 1960er Jahren. Seit jetzt sind sie... [mehr]

10.05.2019

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche   [mehr]

17.05.2019

425 Jahre im Druckgeschäft

In Altenburg gibt es viele Schätze, die oft im Verborgenen existieren. So gibt es hier zwei Betriebe, die auf alte Traditionen... [mehr]

15.05.2019

Ramelow Direkt

Bodo Ramelow im Gespräch mit Daniel Ebert [mehr]

16.05.2019

Der Hoffotograf aus Altenburg lässt bitten!

Altenburg wartet mit einem weiteren musealen Highlight auf. Mit der Museumsnacht am 18. Mai eröffnet die Ausstellung "Stadt Mensch... [mehr]