Altenburg, 25.04.2019 04:21 Uhr

Regionales

15:16 Uhr | 06.02.2019

Musik und Tanz im Theater zum Valentinstag

Am 14. Februar, dem Tag der Verliebten, bietet das Theater in Altenburg und Gera mehrere Anlässe, um einen anregenden, romantischen Abend mit der oder dem Liebsten zu verbringen.

 

Im Heizhaus des Altenburger Theaters hat 19.30 Uhr der Liederabend „Lauter leise Lieder“ Premiere.

Mitglieder des Schauspielensembles präsentieren zarte Melodien und emotionale Texte, die ans Herz gehen. Kreiert wurde das Programm von Schauspieler Johannes Emmrich aus seine Lieblingsliedern von Holger Biege, Veronika Fischer, Gundermann, Keimzeit, Axel Prahl, den Puhdys und Karat. Gemeinsam mit Olav Kröger, Alexandra Sagurna und Nolundi Tschudi bringt er Titel wie „Schwanenkönig“, „Lebenszeit“ und „Sagte mal ein Dichter“ in ganz eigenen Interpretationen auf die Bühne.

 

Die Eleven des Thüringer Staatsballetts zeigen ihr gefühlvolles Programm „Festhalten!“ in der Choreografie von Hudson Oliveira um 19.30 Uhr in der Bühne am Park Gera.

Im ersten Teil „Nem a dor e nem o amor“ (Weder Leid noch Liebe) wird die Frage nach der emotionalen Selbstbestimmung auf sehr sensible Weise tänzerisch in den Raum gestellt.

„For A Second“ lautet der Titel des 2. Teils, der wie ein Countdown den Takt des Lebens vorgibt. Im Mittelpunkt steht ein Liebespaar, welches sich des temporalen Limits bewusst ist und darum versucht, die gemeinsame Zeit so intensiv wie nur erdenklich auszukosten.

 

Im Geraer Konzertsaal erklingt um 19.30 Uhr das 5. Philharmonische Konzert mit zwei herausragenden Werken. Karol Szymanowski gilt nach Frédéric Chopin als erster polnischer Komponist von internationalem Rang. Sein Violinkonzert Nr. 1 begeistert v. a. durch filigranen Klangfarbenreichtum mit avantgardistischen und impressionistischen Zügen und orientalischen Anklängen.

Gustav Mahler schuf mit der 5. Sinfonie einen eigenen Kosmos, der Verzweiflung, Trost, seliges Entzücken und nicht zuletzt große Leidenschaft beinhaltet: Das Adagietto schrieb er als klingende Liebeserklärung für seine kurz zuvor geehelichte Frau Alma.

Das Philharmonische Orchester Altenburg-Gera musiziert unter Leitung von GMD Laurent Wagner und als Solist tritt Sebastian Breuninger, 1. Konzertmeister des Gewandhausorchesters Leipzig, auf.

 

Allen, die am Valentinstag lieber zuhause bleiben, wird empfohlen Radio zu hören: Deutschlandfunk Kultur sendet den Mitschnitt des 4. Philharmonischen Konzertes. Auf dem Programm stehen Mieczysław Weinbergs Sinfonie Nr. 6 für Knabenchor und Orchester op. 79 und Peter Tschaikowskis Violinkonzert D-Dur op. 35. Es musiziert das Philharmonische Orchester Altenburg-Gera zusammen mit dem Konzertchor des Rutheneums unter der Leitung von Laurent Wagner und als Solistin ist die Weltklassegeigerin Antje Weithaas zu Gast.

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

10.04.2019

Altenburg erhält internationales Filmfestival

In Altenburg wird es demnächst ein Internationales Filmfestival geben. altenburg.tv wird maßgeblich beteiligt sein und auch das... [mehr]

12.04.2019

Studie: Politik muss regionale Medienvielfalt sichern

Auf Einladung der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) und der Thüringer Staatskanzlei diskutierten Fachleute und Gäste aus Politik,... [mehr]

15.04.2019

Stadtentwicklung wird vorangetrieben

Wohin wird, wohin sollte und wohin kann sich Altenburg entwickeln? Dieser Frage geht derzeit ein Leipziger Plnungsbüro im Auftrag... [mehr]

24.04.2019

Wer singt da auf dem Friedhof?

Pfeifen, zwitschern, schlagen, tirilieren, klingeln, flöten, schmettern – so verschieden sind die Gesänge unserer heimischen Vögel, die... [mehr]

11.04.2019

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche   [mehr]

24.04.2019

Spielfläche auf dem Markt startet in die Sommersaison

Im vergangenen Jahr noch ein Experiment, in diesem Jahr ein Grund, um in die Spielkartenstadt Altenburg zu kommen. Die „Spielfläche“ für... [mehr]

15.04.2019

Theatertipps für Altenburg zu Ostern

Das Musiktheater „Geliebtes Klärchen“, eine Collage von Kay Kuntze aus Texten und Musik von Clara und Robert Schumann sowie... [mehr]

24.04.2019

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

Angelika Milster, die Grande Dame des Musicals präsentiert im exklusiven Konzertprogramm „Milster singt... [mehr]

24.04.2019

Klavierkonzert in Altenburger Brüderkirche

Die Pianistin Kyra Steckeweh konzertiert als Kammermusikpartnerin, Liedbegleiterin und solistisch regelmäßig in verschiedenen Städten.... [mehr]