Altenburg, 16.02.2019 17:14 Uhr

Polizeinachrichten

16:36 Uhr | 14.01.2019

Polizeibericht vom 14. Januar

Ermittlungen zur Körperverletzung

 

Kotteritz: Am Sonntagmorgen (13.01.2019), gegen 05:20 Uhr kam es in der Straße Werkssiedlung im Rahmen einer Tanzveranstaltung zu körperlichen Auseinandersetzung mehrere bislang unbekannter Personen, so dass Polizeistreifen zum Einsatz kamen. Vor Ort wurde bekannt, dass zwei 21 und 22 Jahre alte Männer zwischen die sich streitenden Personengruppen gehen wollten und hierbei leicht verletzt wurden. Die Beamten trafen vor Ort lediglich den 22-Jährigen an. Eine ärztliche Versorgung lehnte er ab. Die Hintergründe zur Auseinandersetzung sind nunmehr Bestandteil der eingeleiteten Ermittlungen.

 

Unfall zwischen Pkw und Bus

 

Schmölln: Heute Morgen (14.01.2019), kurz vor 07:00 Uhr kollidierte in der Sommeritzer Straße, im Zuge eines Vorfahrtverstoßes, ein Pkw Toyota (Fahrerin 42) mit einem ohne Fahrgäste besetzten Linienbus (Fahrer 35). An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die 42-Jährige wurde leicht verletzt und vor Ort medizinisch versorgt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen.

 

7 Fahrzeuge beschädigt

 

Altenburg - Seit Sonntag (13.01.2019) hat die Altenburger Polizei die Ermittlungen zu insgesamt 7 beschädigten Fahrzeugen aufgenommen. In der Zeit von 05:45 Uhr bis 08:45 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Täter insgesamt 7 in der Rousseaustraße / Albert-Einstein-Straße geparkte Fahrzeuge, indem er die Außenspiegel offensichtlich abtrat. Zeugen, welche Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Altenburg (Tel. 03447 / 4710) zu melden. 

 

Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss gestoppt

 

Meuselwitz: Am 12.01.2019 (Samstag), gegen 19:15 Uhr wurde in der Altenburger Straße ein Mofafahrer kontrolliert. Dabei wurde bei dem 60-jährigen Fahrzeugführer ein Atemalkoholgehalt von 1,27 Promille festgestellt. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

 

Tasche aus Pkw entwendet

 

Lucka: Am gestrigen Tag (13.01.2019) im Zeitraum von circa 18:05 - 18:25 Uhr wurde bei einem in der Gartenstraße abgestellten Pkw VW die hintere linke Seitenscheibe eingeschlagen. Aus dem Pkw entwendete der unbekannte Täter unter anderem eine Tasche und einen Stoffbeutel. Ermittlungen zum Vorfall wurden aufgenommen. Wer Hinweise zur Tat oder Täter geben kann, soll sich bei der PI Altenburger Land, Tel. 03447/ 471-0 melden.

 

Wohnwagen aufgebrochen

 

Pahna: Im Zeitraum vom 12.01. - 13.01.2019 brachen unbekannte Täter auf dem Campingplatz einen Wohnwagen und einen Geräteschuppen auf und stahlen schließlich mehrere Werkzeuge (u.a.Kreissäge, Akkuschrauber und eine Bohrmaschine). Die Polizei Altenburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 0347 / 4710, bei der PI Altenburger Land zu melden.

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

06.02.2019

Polizeibericht vom 6. Februar

Brennende Stromleitung   Flemmingen: Weil eine Stromleitung zwischen Flemmingen und Niedersteinbach im Altenburger Land... [mehr]

13.02.2019

Polizeibericht vom 13. Februar

In Wohnung eingebrochen   Rositz: In der Zeit von 05:10 Uhr bis 15:20 Uhr verschafften sich am 12.02.2019 (Dienstag)... [mehr]

11.01.2019

Polizeibericht vom 11. Januar

Alkoholisierter Ladendieb   Altenburg  - Am 10.01.2019 (Donnerstag) wurde ein 57-jähriger Mann in einem Verbrauchermarkt... [mehr]

15.02.2019

Polizeibericht vom 15. Februar

Lampen, Strahler und Briefkasten beschädigt   Altenburg: Im Zeitraum vom 13.02. - 14.02.2019 beschädigten bislang Unbekannte... [mehr]

09.01.2019

Polizeibericht vom 9. Januar

Einsätze aufgrund Schneefall   Gera/Greiz/Altenburg - Aufgrund des einsetzenden Schneefalls im Bereich der LPI Gera kamen... [mehr]

08.02.2019

Versuchter Einbruch in Modegeschäft

Altenburg - Im Zeitraum vom 06.02. - 07.02.2019 versuchten unbekannte Täter in ein Geschäft in der Sporenstraße einzubrechen. Gewaltsam... [mehr]

18.01.2019

Polizeibericht vom 18. Januar

Täter flüchteten   Am 17.01.2019 (Donnerstag), gegen 12:20 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie zwei unbekannte Täter... [mehr]

17.01.2019

Polizeibericht vom 17. Januar

Alkoholisierte Fahrzeugführerin festgestellt   Am 16.01.2019 (Mittwoch) kontrollierten Polizeibeamte in der Teichstraße einen... [mehr]

12.02.2019

Gehäufte Trickanrufe

Am Freitag wurden in Altenburg mehrere ältere Menschen von Unbekannten angerufen, die sich am Telefon jeweils als Enkel, Neffe oder... [mehr]