Altenburg, 17.01.2019 18:23 Uhr

Regionales

15:34 Uhr | 10.01.2019

Schätze des Landkreises

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Schätze des Landkreises

In Altenburg gibt es drei ansässige Archive das Thüringische Staatsarchiv Altenburg - das Stadtarchiv und das Kreisarchiv Altenburger Land. Wichtige historische Daten werden hier verwaltet. Das Kreisarchiv zum Beispiel ist euin öffentliches Archiv und für jedermann nutzbar. Es befindet sich im Landratsamt in Altenburg und hier lagern fast 2.000 laufende Meter Archivgut.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.01.2019

WAMM erneut ohne Vorsitzenden

Die Wirtschaftsvereinigung Altenburger Land Metropolregion Mitteldeutschland e.V. (kurz WAMM) hat in kurzer Folge erneut ihren... [mehr]

13.01.2019

Anbau eröffnet

Der Landkreis hat es anderen wieder einmal vorgemacht Er hat den Beweis erbracht, dass man ein respektables Bauvorhaben durchaus binnen... [mehr]

12.01.2019

Auswertung Adventskalender

Dieser Beitrag unternimmt einen Blick zurück. Zurück auf den Dezember in Schmölln, auf den Dezember mit seinem Lebendigen... [mehr]

10.01.2019

Tag des Apfels im Landkreis

Der 11. Januar gilt als "Tag des deutschen Apfels". Unser Kalender ist ja voll mit Tagen, die irgendeinem Anlass oder Objekt gewidmet... [mehr]

16.01.2019

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

Das 4. Philharmonische Konzert findet am Freitag, 18. Januar 2019 um 19:30 Uhr im Theater Altenburg statt. Bereits 18.45... [mehr]

13.01.2019

Leaderprojekt im Leinawald

Ein Landwirtschaftsunternehmen mitten im Dorf, das braucht neben fähigen Mitarbeitern heutzutage vor allem eins – Akzeptanz in der... [mehr]

11.01.2019

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

31.12.2018

Nonsenf - Die Lateshow

Nonsenf - Die Lateshow bei altenburg.tv zum Jahreswechsel [mehr]

14.01.2019

Schenk-Ständige Schließungsdebatten schaden Schulstandorten

Katharina Schenk, Vorsitzende der SPD-Kreisverbandes Altenburger Land, zur Diskussion um Schulstandorte im Altenburger Land: „Es... [mehr]