Altenburg, 19.03.2019 05:18 Uhr

Regionales

15:55 Uhr | 13.12.2018

1000 Grippeimpfdosen fehlen im Altenburger Land

Altenburg – Derzeit fehlen im Altenburger Land rund 1000 Dosen Grippeimpfstoff. Das ergab eine mündliche Anfrage des Landtagsabgeordneten Christoph Zippel in der heutigen Plenarsitzung des Landtages an das Thüringer Gesundheitsministerium. Dabei handelt es sich um die Anzahl an Dosen, die von Ärzten und Apothekern als Bedarf angemeldet wurden, aber nicht geliefert werden können. Laut Gesundheitsministerin Heike Werner kann die Versorgung mit Grippeimpfstoffen in ganz Thüringen nicht sichergestellt werden, so dass nicht alle Impfwilligen auch geimpft werden können. „Empfohlen ist eine Grippeschutzimpfung vor allem für Menschen über 60 Jahre, für Schwangere und chronisch Kranke“, erklärt Christoph Zippel, der in der CDU-Landtagsfraktion als gesundheitspolitischer Sprecher fungiert. „Vor allem Impfwilligen in diesen Personengruppen rate ich, sich dennoch nicht abschrecken zu lassen und bei ihrem Hausarzt nachzufragen, ob aktuell Grippeschutzimpfungen möglich sind. Alternativ können Impfwillige auch in der Apotheke ihres Vertrauens nachfragen, die aufgrund von Kooperationen oftmals doch noch Impfdosen zur Verfügung stellen können“, so Zippel.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.03.2019

Kleine Helden Teil 2

Mitte Februar hat der Jazzclub gemeinsam mit Professor Werner Neumann von der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn... [mehr]

14.03.2019

Linke fordern mehr Transparenz bei Tourismusvermarktung

Per Beschluss will die Fraktion der Linken im Kreistag den Druck auf den Tourismusverband erhöhen. Dieser ist Kern eines neuen... [mehr]

15.03.2019

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

11.03.2019

Sturmschäden in Altenburg

38 Einsätze der Feuerwehr allein in Altenburg in der letzten Nacht. Sturmtief "Eberhard" hat auch im Altenburger gnadenlos zugeschlagen.... [mehr]

10.03.2019

Judokas starten durch

Das hat bei uns schon Tradition Alle Jahre im Frühjahr besuchen wir die Judokas vom PSV Schmölln, beobachten den Nachwuchs beim Training... [mehr]

13.03.2019

Rechtsextreme in Altenburg und Umgebung

Das Altenburger Land liegt im rechtsextremen Durchschnitt, dies zumindest kann man einer interaktiven Karte entnehmen, die jetzt von der... [mehr]

16.03.2019

Immerhin 25 Kandidaten bei Altenburger SPD

Ungewohnte Töne gab es bei der Listenversammlung der Altenburger SPD in Vorbereitung der Stadtratswahl 2019. Wenn bei den... [mehr]

09.03.2019

Berufsmesse in der Regelschule

Die Berufemesse in der Ostthüringenhalle, die gibt’s gleich vor der Haustür – dennoch veranstaltet die Regelschule „Am Eichberg“ in... [mehr]

15.03.2019

Fridays for Future in Altenburg

"Wir sind hier, wir sind laut, weil Ihre unsere Zukunft klaut", in vielen deutschen Städten ging dieser Ruf durch die Straßen.... [mehr]