Altenburg, 19.03.2019 05:24 Uhr

Polizeinachrichten

15:24 Uhr | 10.12.2018

Polizeibericht vom 10. Dezember

Alkoholisierte Jugendliche

 

Altenburg - Mehrere Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren hielten sich Samstagnacht (08.12.2018, gegen 00:50 Uhr) unberechtigt im Vorraum einer Bank auf dem Markt auf. Ein Sicherheitsmitarbeiter informierte daraufhin die Polizei. Die zum Teil alkoholisierten Jugendlichen wurden in der Folge in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten übergeben. Für einen 15-Jährigen wurde aufgrund seiner starken Alkoholisierung ein Rettungswagen gerufen, welcher ihn schließlich in ein Krankenhaus brachte. 

 

Unbelehrbare Jugendgruppe

 

Altenburg - Weil sich mehrere Jugendliche am Samstagnachmittag (08.12.2018, zwischen 14:00 -16:00 Uhr ) trotz bestehenden Hausverbot mehrmals in einem Kaufhaus in der Fabrikstraße aufhielten und nach Aussagen einer Zeugin die Kundschaft belästigten, kamen mehrere Polizeibeamte zum Einsatz. Die zum Teil flüchtigen Jugendlichen konnten durch die Beamten festgestellt werden. Ein Ermittlungsverfahren wegen Hausfriedensbruch wurde eingeleitet und ein Platzverweis ausgesprochen. 

 

Auf Außenspiegel eingeschlagen

 

Schmölln: Ein bislang Unbekannter schlug am Samstagabend (08.12.2018), gegen 20:30 Uhr in der Windbergstraße mehrfach gegen den Außenspiegel eines dort abgestellten Pkw Opel, bis dieser schließlich abfiel. Anschließend entfernte sich der Unbekannte mit seinem Fahrrad in Richtung Am Kieswerk. Die durch einen Zeugen informierten Polizeibeamten konnten den Täter trotz Absuche nicht ausfindig machen. Die Ermittlungen zur Sachbeschädigung wurden aufgenommen.

 

Scheiben eingeschlagen

 

Altenburg - Im Zeitraum vom 07.12.2018 bis zum 09.12.2018 beschädigten unbekannte Täter im Grüntaler Weg zwei Fenster eines Mehrfamilienhauses. Verletzt wurde hierbei glücklicherweise niemand. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

28.02.2019

Polizeibericht vom 28. Februar

Erneute Sachbeschädigung durch Graffiti Altenburg: Im Zeitraum vom 26.02. zum 27.02.2019 schmierten unbekannte Täter in der... [mehr]

08.03.2019

Auch Schüler unter den Verletzten

Im Rahmen der Unfallbearbeitung vor Ort wurde nunmehr die Anzahl der Verletzten bekannt. Demnach wurden sowohl die Busfahrein (40) des... [mehr]

22.02.2019

Falscher Telekom-Mitarbeiter unterwegs

Warnhinweis der Polizei Altenburger Land: Gestern (21.02.2019) klingelte ein Mann im Arbeitsanzug in den Vormittagsstunden bei mehreren... [mehr]

26.02.2019

Polizeibericht vom 26. Februar

Geldautomat beschädigt   Altenburg: Im Zeitraum vom 22.02. - 25.02.2019 wurde ein Geldautomat in der Mühlpforte beschädigt.... [mehr]

18.03.2019

Polizeibericht vom 18. März

Rauchentwicklung in Carl-von-Ossietzky-Straße   Altenburg - Weil es in einer Wohnung / Küche zu einer Rauchentwicklung kam,... [mehr]

19.02.2019

Polizeibericht vom 19. Februar

Einbruch in leerstehendes Einfamilienhaus   Altenburg: In der Zeit vom 10.02.2019 - 18.02.2019 drangen unbekannte Täter in... [mehr]

13.02.2019

Polizeibericht vom 13. Februar

In Wohnung eingebrochen   Rositz: In der Zeit von 05:10 Uhr bis 15:20 Uhr verschafften sich am 12.02.2019 (Dienstag)... [mehr]

12.02.2019

Gehäufte Trickanrufe

Am Freitag wurden in Altenburg mehrere ältere Menschen von Unbekannten angerufen, die sich am Telefon jeweils als Enkel, Neffe oder... [mehr]

18.03.2019

Vandalismus am Nordplatz

Am frühen Samstagnachmittag meldeten Anwohner eine Rauchentwicklung am Nordplatz. Unbekannte sind dort erneut in das Abrissgebäude des... [mehr]