Altenburg, 20.05.2019 17:13 Uhr

Polizeinachrichten

11:25 Uhr | 16.11.2018

Polizeibericht vom 16. November

Zeugen gesucht

 

Fockendorf/Phana: Von Mittwoch (14.11.2018) zu Donnerstag (15.11.2018) verschafften sich unbekannte Täter über ein gewaltsam geöffnetes Kellerfenster Zutritt zu einem Einfamilienhaus und stahlen nach bisherigen Erkenntnissen dort aufgefundenen Schmuck. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen der Tat. Haben Sie im genannten Tatzeitraum auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen, dann werden Sie gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 (KPI Gera) bzw. 03447 / 4710 (PI Altenburger Land) zu melden.

 

Schrauben gestohlen

 

Nobitz: Das Fehlen von etwa 100 Schrauben von einem Zaun meldete gestern Nachmittag (15.11.2018) ein Zeuge der Polizei. Unbekannte Täter entfernten in einem bislang unbestimmten Tatzeitraum die genannten Schrauben entlang eines Zaunes in der Straße Am Flughafen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Altenburg, Tel. 03447 / 4710, zu melden. 

 

Kleintransporter fährt in Zaun

 

Lumpzig: Zu einem Verkehrsunfall kam es am 15.11.2018 (Donnerstag), gegen 07:15 Uhr in der Eisenberger Straße. Ein 39-jähriger Fahrer eines Kleintransporters Mercedes befuhr die Eisenberger Straße aus Richtung Altenburg kommend in Richtung Lumpzig. Auf Höhe der Bushaltestelle Dobitschen geriet er gegen die Bordsteinkante der dortigen Haltestelle und kam ins Schleudern. In der Folge geriet das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem dort befindlichen Zaun. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Es entstand Sachschaden.

 

Zwei Motorräder gestohlen

 

Rositz: Den Diebstahl von zwei Motorrädern (KTM/orange, Kawasaki/grün-blau) sowie Motorradzubehör meldete gestern (15.11.2018) der Eigentümer der Altenburger Polizei. Unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum von 14.11.- 15.11.2018 Zutritt zu seiner Garage in der Wiesestraße und stahlen die beiden Krafträder. Die Ermittlungen wurden seitens der Polizei aufgenommen. Zeugen, welche Hinweise zur Tat, den Tätern bzw. zum Verbleib des Diebesgutes geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710, bei der Altenburger Polizei zu melden. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

25.04.2019

Polizeibericht vom 25. April

Einsatz in der Teichpromenade   Altenburg: Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter verschaffte sich in der Zeit zwischen... [mehr]

26.04.2019

Polizeibericht vom 26. April

Streit endet mit Körperverletzung   Meuselwitz: Donnerstagabend (25.04.2019), gegen 18:00 Uhr gerieten ein 19-Jähriger und... [mehr]

08.04.2019

Polizeibericht von 8 . April

Ermittlungen zu Graffiti-Schmierereien   Altenburg - Unbekannte beschmierten am 06.04.2019, in der Zeit von Mitternacht bis... [mehr]

29.04.2019

Zeugen zu Einbruch gesucht

Lohma: Vom 26.04. - 27.04.2019 verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einer Firma in der Bergstraße. Nachdem der oder... [mehr]

03.05.2019

Polizeibericht vom 3. Mai

Versuchter Einbruch   Schmölln. In der Zeit zwischen Mittwoch und Donnerstag (01.05.2019 bis 02.05.2019) versuchten der oder... [mehr]

14.05.2019

Polizeibericht vom 14. Mai

Ohne Führerschein, aber dafür mit Drogen   Meuselwitz. Bei einer Verkehrskontrolle in Meuselwitz kontrollierten Polizeibeamte... [mehr]

06.05.2019

Polizeibericht vom 6. Mai

Diebstahl von zwei Pkw   Altenburg. In Altenburg wurden am Wochenende (04.05.2019 - 05.05.2019) gleich zwei Pkw der Marke... [mehr]

28.03.2019

Polizeibericht vom 28. März

Blumen herausgerissen   Altenburg - Am Mittwoch, 27.03.2019, gegen 18:30 Uhr erschienen 4 bislang unbekannte Personen am... [mehr]

20.05.2019

Polizeibericht vom 20. Mai

Versuchter Diebstahl eines Motorrads   (ots)Altenburg. Unbekannte Täter versuchten am Freitag, den 17.05.2019, das Schloss... [mehr]