Altenburg, 14.12.2018 04:27 Uhr

Regionales

18:00 Uhr | 11.08.2018

Museum und Marstall könnten saniert werden

Das, was seit Langem gefordert wurde, könnte jetzt Realität werden. So habe der Bund 24 Millionen Euro für die Sanierung des Lindenau-Museums und des Altenburger Marstalls im Haushalt eingeplant. Weiteres Geld kommt vom Landkreis und dem Freistaat Thüringen, so dass rund 48 Millionen Euro in das Areal um den Altenburger Schlosspark fließen können. Allerdings muss dazu erst der Bundeshaushalt im Parlament bestätigt werden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

04.12.2018

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

Marc-Uwe Klings „Känguru-Chroniken“, die am Freitag 19.30 Uhr mit Musik auf die Bühne im Heizhaus kommen, sind ausverkauft.... [mehr]

02.12.2018

Schüler organisieren Benefizkonzert

Aus unserer Jugendredaktion - Tue Gutes und sprich darüber. In diesem Sinne fungiert das Schulfach Globales Lernen am... [mehr]

11.12.2018

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

„Heidi, deine Welt sind die Berge!“ – dieses Lied ist beinahe schon zum Volkslied geworden. Die Geschichte des kleinen Mädchens aus der... [mehr]

13.12.2018

100 Tage Citymanagement

Seit dem 1. August 2018 hat die Stadt Altenburg nicht nur einen neuen Oberbürgermeister, sondern auch eine City-Managerin - Katharina... [mehr]

05.12.2018

Weihnachtsaktion 2018 gestartet

Auch 2018 gibt es die Weihnachtsaktion des Altenburger Rotary Clubs. Ab sofort sind die Bäume mit den gefragten Sternen wieder in... [mehr]

07.12.2018

Weihnachtsmarkt auf Posterstein

[mehr]

10.12.2018

Hüttenzauber auf dem Schloss

Weihnachtsmärkte gibt es zur Zeit überall. Auch in Altenburg auf dem großen Marktplatz. Das Team des Altenburger... [mehr]

04.12.2018

Vom glattrasierten Weihnachtsmann

Alle Jahre wieder läuten Märchenvorstellungen in den Theatern die Weihnachtszeit ein. Da gibt es die guten alten klassichen... [mehr]

04.12.2018

Schüler beschäftigen sich mit Menschenrechten

Theoretisch schon, aber praktisch klappt das aber noch nicht... Am 10. Dezember begehen wir das 70jährige Jubiläum der... [mehr]