Altenburg, 22.01.2019 13:58 Uhr

Regionales

20:25 Uhr | 07.11.2018

Rollende Revolution

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Rollende Revolution

"Nieder mit dem Herzog, weg mit dem Kaiser - es lebe der Sozialismus" - das war am 6. November am Altenburger Bahnhof zu hören. Vor 100 Jahren muss es ähnlich geklungen haben, denn in den Revolutionstagen von 1918 ging es auch in der Residenzstadt nicht so ruhig ab. Der Weimarer Republik e.V. erinnert an diese Tage mit einem nicht alltäglichen Angebot.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.01.2019

Leaderprojekt im Leinawald

Ein Landwirtschaftsunternehmen mitten im Dorf, das braucht neben fähigen Mitarbeitern heutzutage vor allem eins – Akzeptanz in der... [mehr]

11.01.2019

Karolinum in neuem Glanz

Bauarbeiten an Schulen bei laufenden Unterrichtsbetrieb sind immer eine Herausforderung. Da macht das Altenburger Karolinum keine... [mehr]

11.01.2019

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

10.01.2019

Zippel unterstützt Petition gegen Schulgesetz

Altenburg - „Das rot-rot-grüne Schulgesetz wird drastische Folgen für die Thüringer Schullandschaft haben, vor allem im ländlichen Raum.... [mehr]

14.01.2019

Schenk-Ständige Schließungsdebatten schaden Schulstandorten

Katharina Schenk, Vorsitzende der SPD-Kreisverbandes Altenburger Land, zur Diskussion um Schulstandorte im Altenburger Land: „Es... [mehr]

10.01.2019

Finanztipp Bauen

Wie finanziere ich die eigenen vier Wände und worauf muss ich dabei achten. In unserem Finanztipp erhalten Sie wertvolle hinweise. [mehr]

11.01.2019

Kunst als Kraft der Revolution

Welche Rolle spielt die Kunst angesichts vielfältiger politischer Krisen der Gegenwart? Darüber wurde auf einem hochkarätig... [mehr]

15.01.2019

Erneut über 150.000 Zuschauer im Theater

Im Kalenderjahr 2018 haben mit etwa 150.400 Besuchern etwas mehr als im Vorjahr die Veranstaltungen von Theater&Philharmonie... [mehr]

17.01.2019

Interview mit Uwe Melzer zum neuen Jahr

Mike Langer im Gespräch mit Landrat Uwe Melzer zu Themen wie Schulnetzplanung, Förderzentren, Straßensanierung im Landkreis und den... [mehr]