Altenburg, 19.10.2018 13:27 Uhr

Regionales

15:20 Uhr | 08.10.2018

Apfelsortenschau im Mauritianum

Am Sonntag, dem 14.10.2016, findet von 10 bis 16 Uhr eine Apfel- und Birnensorten-Ausstellung im Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg statt. Trotz der anhaltenden Trockenheit in diesem Jahr biegen sich die Apfel- und Birnenbäume auch im Altenburger Land unter der schweren Last der Früchte und versprechen eine gute Ernte. Das Mauritianum lädt deshalb wieder zu einer interessanten und umfangreichen Sortenschau und zum fachlichen Austausch ein. Auch dieses Mal besteht die Möglichkeit, sich Apfel- und Birnensorten aus dem eigenen Garten durch Herrn Walter Janovsky aus Kayna bestimmen zu lassen. Besonders erfreulich ist das zunehmende Interesse junger Familien, die den Wert des Streuobstes schätzen, die alte Sorten kennen lernen wollen und die untereinander Kontakte knüpfen.

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

04.10.2018

Konzert mit Jin Jim

Das erste Konzert im Jazzherbst mit Pixel am vergangenen Sonnabend war der blanke Wahnsinn und der Jazzclub macht gleich weiter. Schon... [mehr]

16.10.2018

Der Ministerpräsident im Dialog

Am kommenden Donnerstag, 18. Oktober 2018, heißt es zum nunmehr fünften Mal: „#RamelowDirekt – der Ministerpräsident im Dialog“. Die... [mehr]

08.10.2018

Festzug zum Tag der Altenburger

Thüringen feierte in Altenburg, so kann man das Wochenende vom 6. und 7. Oktober 2018 zusammenfassen. Neben Landeserntedankfest... [mehr]

04.10.2018

Altenburger Originale vorgestellt

Was sind eigentlich Altenburger Originale? Diese Frage beantwortet die Altenburger Tourismus GmbH, die jetzt eine neue... [mehr]

28.09.2018

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche   [mehr]

08.10.2018

Gedenkwochen in Altenburg

2018 jährt sich die Reichspogromnacht zum 80. Mal. Weit weniger in der Erinnerungskultur verankert ist die so genannte „Polenaktion“ nur... [mehr]

19.10.2018

Kurznachrichten

[mehr]

27.09.2018

Das abrupte Ende einer Party

Natürlich dürfen Bürger, auf Grund politischer Entwicklungen, besorgt sein. Allerdings steht man selbst dafür gerade, wem man... [mehr]

18.10.2018

altenburg.tv über Satellit

Zum Start unseren lokalen Programmes von altenburg.tv konnten nur die Benutzer von Kabel in den Genuss lokalen Fernsehens kommen.... [mehr]