Altenburg, 14.12.2018 23:04 Uhr

Regionales

17:39 Uhr | 04.10.2018

Konzert mit Jin Jim

Das erste Konzert im Jazzherbst mit Pixel am vergangenen Sonnabend war der blanke Wahnsinn und der Jazzclub macht gleich weiter. Schon am 12. Oktober 2018 spielt das Quartett Jin Jim auf. Und das wird mindestens genauso wahnsinnig gut, denn auch wenn es die ungewöhnlich besetzte Viererbande erst seit fünf Jahren gibt, so haben die vier Herren in dieser kurzen Zeit die deutsche und internationale Jazzszene ordentlich aufgemischt. Festivalauftritte bei den Leverkusener Jazztagen oder der Jazzbaltica, aber auch Auslandsreisen nach Italien, Peru oder Madagaskar, haben für Aufsehen in der Szene gesorgt und so ist der Jazzclub jetzt umso glücklicher, die Band auf der Bühne im Paul-Gustavus-Haus am 12.10.2018 ab 20 Uhr präsentieren können. Auf die Ohren gibt es dann eine der besten Modern-Jazz-Rock-Formationen unserer Zeit. Und das alles in einer mehr als außergewöhnlichen Besetzung: Daniel Manrique Smith (C-, Alto-, Bass-Flöte), Johann May (E-Gitarre), Ben Tai Trawinski (Kontrabass) und Nico Stallmann (Schlagzeug). Beatbox auf der Flöte und packende spanische, balkanische, afrikanische, indische Grooves treffen auf abwechslungsreiche und traumwandlerische Klanglandschaften.

Karten für das Konzert am 12.10. bekommt man bereits jetzt im Vorverkauf sowohl bei der Altenburg Tourismus GmbH (Markt 17) als auch bei der Tourismusinformation Altenburger Land (Markt 10) sowie als Reservierung über die Jazzklub-Homepage (www.jazzklub-altenburg.de) und natürlich auch an der Abendkasse (Einlass ab 19 Uhr / Konzertbeginn um 20 Uhr).

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

04.12.2018

Schüler beschäftigen sich mit Menschenrechten

Theoretisch schon, aber praktisch klappt das aber noch nicht... Am 10. Dezember begehen wir das 70jährige Jubiläum der... [mehr]

06.12.2018

Ein Pfarrer als Hauptgewinn

Die aktuell 32 Millionen Euro im Eurojackpot, Reisen oder vielleicht ein neues Auto, in Lotterien gibt es die unterschiedlichsten Dinge... [mehr]

14.12.2018

In Erinnerung an Peter Gzik

Der Altenburger Peter Gzik ist tot. Mit 75 Jahren erlag er einer Krankheit und vor allem Mitglieder des Stadtrates und auch... [mehr]

03.12.2018

Our Worlds - neue jugendliche Kreativplattform

Aus unserer Jugendredaktion - Visionen lassen sich ab sofort in die Realität umsetzen. Die neue Plattform "Our Worlds" gibt... [mehr]

06.12.2018

Altenburg und Schmölln kooperieren

Irgendwie ist es ein ungeschriebenes Gesetz, dass die Städte Schmölln und Altenburg, angeblich, nicht so richtig miteinander... [mehr]

13.12.2018

Bilder aus Fotoatelier Kersten gesucht

Im kommenden Frühjahr wird sich der Schloss-und Kulturbetrieb in einer umfassenden Sonderausstellung der Geschichte des Altenburger... [mehr]

05.12.2018

Russische Ärztedelegation im Klinikum

Altenburg, 5. Dezember 2018 - Die russische Schlaganfallgesellschaft wollte sich über die Schlaganfallmedizin in Deutschland informieren... [mehr]

07.12.2018

Weihnachtsmarkt auf Posterstein

[mehr]

10.12.2018

Die Partei hat immer Recht?

Wie kann man sich politisch engagieren und was, wenn mir keine der etablierten Parteien passt? Diese Frage könnte sich jetzt... [mehr]