Altenburg, 15.11.2018 22:33 Uhr

Regionales

15:07 Uhr | 13.09.2018

Sonderausstellung „Komplett violett..."

Seit 2015 beschäftigt sich die Naturforschende Gesellschaft Altenburg (NfGA) im Rahmen eines Projektes zur Entwicklung von Natur und Landschaft intensiv mit den Zwergstrauchheiden des Pöllwitzer Waldes bei Zeulenroda-Triebes. 1990 hinterließen dort die Grenztruppen der DDR ein durch militärische Nutzung geschaffenes, künstliches Offenland im Wald. Taktikgelände, Schießplatz, Sprengmittelplatz und Lehrgrenze heißen die Flächen, die heute für den europäischen Naturschutz wertvolle Lebensräume darstellen. Die Bemühungen um ihren Erhalt sind vielfältig und begannen bereits vor ca. 30 Jahren. Dennoch ist der Zustand der Heiden derzeit nicht zufriedenstellend. Durch die Mitarbeiter der NfGA wurden neue Pflege- und Nutzungskonzepte für die Heideflächen entwickelt und z.T. bereits erprobt. Über erste Erfolge und zukünftige Lösungsansätze berichtet die neue Sonderausstellung „Komplett violett – Das Ringen um die Heide im Pöllwitzer Wald“ im Naturkundemuseum Mauritianum. Diese wird am 23. September 2018 um 15.00 Uhr eröffnet. Interessierte sind herzlich eingeladen.

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

09.11.2018

Altenburg will Partner werden

Geht es nach der Gesetzgebung im Freistaat Thüringen, so würden im Altenburger Land maximal nur vier größere... [mehr]

08.11.2018

Museum und Marstall könnten saniert werden

Wie im Laufe des Nachmittags bekannt wurde, hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages heute entschieden, die Sanierung des... [mehr]

15.11.2018

Weg-Werf-Woche in Altenburg

Sauberkeit auf den Straßen und Plätzen der Altenburger Innenstadt - immer wieder ein Reizthema. Ob nun Hundekot, alte... [mehr]

15.11.2018

Erinnerung an dunkle Zeiten

"Schicksalstage", so der Titel eines Buches von Christian Repkewitz, welches an die beginnende Vertreibung Altenburger Juden erinnert.... [mehr]

05.11.2018

Fremdes Schadkraut

Giftpflanzen in den Heilkräuterfeldern – das Gemeine und auch das Schmalblättrige Geiskraut lässt in der Fachwelt... [mehr]

07.11.2018

Rollende Revolution

"Nieder mit dem Herzog, weg mit dem Kaiser - es lebe der Sozialismus" - das war am 6. November am Altenburger Bahnhof zu hören. Vor... [mehr]

14.11.2018

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

08.11.2018

Müllproblem in Garagenkomplex

Das Umfeld im Bereich der leerstehenden Garagen an der Zwickauer Straße ist ein Ärgernis. Dies nahm Bürgermeister Frank Rosenfeld zum... [mehr]

15.11.2018

Heidi, der Bär groovt

Das Schauspielensemble bereitet am Landestheater Altenburg eine etwas ungewöhnliche Bergbesteigung vor - im Theater unterm Dach... [mehr]