Altenburg, 25.09.2018 11:24 Uhr

Regionales

15:04 Uhr | 13.09.2018

Katastrophenschutzübung durchgeführt

Altenburg. Eine Auslagerungsübung stand am Mittwoch, 12. September 2018, auf dem Ausbildungsplan der Mitglieder des Katastrophenschutzstabes des Landkreises Altenburger Land.

Zunächst trafen sich am Mittwochmorgen alle Mitglieder des Stabes in den Stabsräumen des Landratsamtes. Durch den Stabsleiter Ronny Thieme wurde der Übungsablauf  vorgestellt. Angenommen wurde eine Lage, bei der es durch technische Probleme zu einem Heizungsausfall im Landratsamt, Lindenaustraße 9, gekommen ist, so dass der Katastrophenschutzstab in den Lageräumen seine Arbeitsfähigkeit nicht herstellen konnte.

Durch den Leiter des Stabes wurde um 8 Uhr die Festlegung zur Auslagerung in das Objekt der Berufsfeuerwehr Altenburg getroffen. Alle Sachgebiete waren gefordert, innerhalb einer Stunde alle für ihre Arbeit erforderlichen Unterlagen und technischen Mittel transportbereit zusammenzustellen. Um 9 Uhr erfolgte durch ein von der THW Ortsgruppe Altenburg zur Verfügung gestellten LKW der Abtransport ins Ausweichquartier in der Remsaer Straße. Innerhalb einer Stunde war dort der Kat-Schutzstab arbeitsfähig. Ziel der Auslagerungsübung war das Trainieren von Abläufen, Erstellen von Checklisten, sowie die Zusammenarbeit aller Sachgebiete des Stabes zu üben, Schwachstellen zu erkennen und die Arbeit insgesamt zu optimieren.

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.09.2018

Barbarossa in Altenburg

Er war ein mächtiger Kaiser und bislang sieben Mal in Altenburg. Am 9. September 2018, zum Tag des offenen Denkmals, war er zum... [mehr]

19.09.2018

Teeny Disco in Altenburg

Nach der Sommerpause geht´s für alle 12- bis 18-jährigen wieder scharf! Denn da steigt am Samstag, 29.09.2018 ab 17:oo Uhr in der... [mehr]

20.09.2018

Wer hat Ideen für ein Wasserspiel auf dem Markt?

Abkühlung an sommerlichen Tagen, eine willkommene Spielgelegenheit  für die Kleinen, ein optisches Highlight – all das kann ein... [mehr]

14.09.2018

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche mit folgenden Themen Kreativmesse als Verkaufsschau | Denkmalpreis für saniertes Haus |... [mehr]

18.09.2018

Stadtmensch erhält Förderung von 600.000 Euro

Das Altenburger Netzwerk gehört zu vier bundesweit geförderten Projekten des Programms „Stadt gemeinsam gestalten. Neue Modelle der... [mehr]

12.09.2018

Der Tag der Altenburger naht

Idealerweise sollte bei den Altenburgern der 7. Oktober 2018 schon dick im Kalender markiert sein. Dann wird nicht nur 200 Jahre... [mehr]

11.09.2018

300 Jahre Gößnitz

Seit nunmehr 300 Jahren darf sich Gößnitz als Stadt bezeichnen. Am 18. März 1718 erhielt die Stadt an der Pleiße ihr Stadtrecht.... [mehr]

13.09.2018

Junger Musical-Darsteller gesucht

Für die Inszenierung des Musicals „13“ sucht Theater&Philharmonie Thüringen einen jugendlichen Hauptdarsteller im Alter zwischen 13... [mehr]

11.09.2018

Der große Spielzeitauftakt

Zum traditionellen Spielzeitauftakt zeigt Theater&Philharmonie Thüringen in einer abwechslungsreichen Gala am Freitag, 14.... [mehr]