Altenburg, 25.09.2018 11:26 Uhr

Regionales

11:09 Uhr | 11.09.2018

Der große Spielzeitauftakt

Zum traditionellen Spielzeitauftakt zeigt Theater&Philharmonie Thüringen in einer abwechslungsreichen Gala am Freitag, 14. September, um 19.30 Uhr an den Bühnen der Stadt Gera und am Sonntag, 16. September, um 18.00 Uhr im Landestheater Altenburg Ausschnitte aus den bevorstehenden Premieren aller fünf Sparten. Während der Abend in Gera bereits ausverkauft ist, sind für Altenburg noch Karten erhältlich. Generalintendant Kay Kuntze freut sich, Sie gemeinsam mit Schauspieldirektor Manuel Kressin durchs Programm zu führen.

Das Musiktheater wartet mit eingängigen Ouvertüren, Arien, Duetten und Ensembles aus so beliebten Werken wie Smetanas Die verkaufte Braut, Mozarts Entführung aus dem Serail, Offenbachs Hoffmanns Erzählungen und Zellers Der Vogelhändler auf. Es erklingen aber auch Ausschnitte aus weniger bekannten Werken wie Weinbergs Die Passagierin, Ullmanns Der Kaiser von Atlantis oder Die Tod-Verweigerung und Sieberts Untergang der Titanic. Das Thüringer Staatsballett präsentiert sich mit Liberace – Glitzer, Schampus und Chopin sowie einem Appetizer zu Forever Lennon, beides Choreografien von Silvana Schröder. Das Schauspiel stellt Szenen aus Clowns, Kanders Musical Cabaret, Molières Der eingebildet Kranke und Rummelplatz des kleinen Mannes vor. Das Puppentheater bezaubert mit Hofmannsthals Jedermann und Molières Der Misanthrop oder Der verliebte Melancholiker.

Philharmonisches Orchester Altenburg-Gera, Solisten des Musiktheaters, Opernchor, Thüringer Staatsballett sowie Schauspiel- und Puppentheaterensemble werden aufgeboten, um eine wahrhafte Gala zu präsentieren, die Lust auf mehr Theater macht.

Am Dirigentenpult wechseln sich Generalmusikdirektor Laurent Wagner, Takahiro Nagasaki, Olav Kröger und Thomas Wicklein ab. Für die szenische Einrichtung zeichnet Juliane Stephan, für Bühne und Kostüme Hilke Förster verantwortlich.

 

Telefonische Reservierungen an den Theaterkassen unter 0365-8279105 oder 03447-585177 oder online buchen unter www.tpthueringen.de

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

18.09.2018

Stadtmensch erhält Förderung von 600.000 Euro

Das Altenburger Netzwerk gehört zu vier bundesweit geförderten Projekten des Programms „Stadt gemeinsam gestalten. Neue Modelle der... [mehr]

14.09.2018

Barbarossa in Altenburg

Er war ein mächtiger Kaiser und bislang sieben Mal in Altenburg. Am 9. September 2018, zum Tag des offenen Denkmals, war er zum... [mehr]

18.09.2018

Wiedersehen mit der Sängerin Adelheid Brandstetter

In den ersten drei Vorstellungen von Carl Zellers Operette „Der Vogelhändler“ in der Neuinszenierung von Bernhard Stengele im... [mehr]

19.09.2018

Safrangarten auf dem Altenburger Schloss

Warum ist richtiger Safran eigentlich so teuer? Dieser Frage können jetzt die Altenburger nachgehen. Nachdem verteilt in der... [mehr]

17.09.2018

Schweinepest hat Westeuropa erreicht

Warnung: Keine Lebensmittel aus den betroffenen Gebieten nach Deutschland mitbringen/ Aktuell keine akute Gefahr für Thüringen Am 12.... [mehr]

11.09.2018

Ganz in Familie

"Handy weg und Computer aus!", dürfte man am 8. September in manchem Haushalt des Altenburger Landes gehört haben. Ganz in... [mehr]

14.09.2018

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche mit folgenden Themen Kreativmesse als Verkaufsschau | Denkmalpreis für saniertes Haus |... [mehr]

18.09.2018

Theater startet in Saison

Die Sommerpause ist vorbei und die Theatersaison wird eröffnet. Neue Gesichter ein neuer Spielplan machen neugierig. Die... [mehr]

19.09.2018

Teeny Disco in Altenburg

Nach der Sommerpause geht´s für alle 12- bis 18-jährigen wieder scharf! Denn da steigt am Samstag, 29.09.2018 ab 17:oo Uhr in der... [mehr]