Altenburg, 25.09.2018 11:49 Uhr

Regionales

08:34 Uhr | 11.09.2018

Ganz in Familie

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Ganz in Familie

"Handy weg und Computer aus!", dürfte man am 8. September in manchem Haushalt des Altenburger Landes gehört haben. Ganz in Familie luden Bastelnachmittag und Musical in den Altenburger Goldenen Pflug. Rund 1.000 Besucher fanden sich ein und vor allem für die Kleinsten drüfte es ein unvergessliches Erlebnis gewesen sein.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.09.2018

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche mit folgenden Themen Kreativmesse als Verkaufsschau | Denkmalpreis für saniertes Haus |... [mehr]

11.09.2018

Erinnerung an 10 Jahre Erfolg

Colours of Soul dürfte mit zu den herausragenden Klangkörpern der Region gehören und dabei handelt es sich nicht um... [mehr]

20.09.2018

Wer hat Ideen für ein Wasserspiel auf dem Markt?

Abkühlung an sommerlichen Tagen, eine willkommene Spielgelegenheit  für die Kleinen, ein optisches Highlight – all das kann ein... [mehr]

21.09.2018

Kurznachrichten

Aktuelle Nachrichten der Woche [mehr]

18.09.2018

Stadtmensch erhält Förderung von 600.000 Euro

Das Altenburger Netzwerk gehört zu vier bundesweit geförderten Projekten des Programms „Stadt gemeinsam gestalten. Neue Modelle der... [mehr]

13.09.2018

Sonderausstellung „Komplett violett..."

Seit 2015 beschäftigt sich die Naturforschende Gesellschaft Altenburg (NfGA) im Rahmen eines Projektes zur Entwicklung von Natur und... [mehr]

13.09.2018

Junger Musical-Darsteller gesucht

Für die Inszenierung des Musicals „13“ sucht Theater&Philharmonie Thüringen einen jugendlichen Hauptdarsteller im Alter zwischen 13... [mehr]

21.09.2018

Essen frei Haus: Mehr als nur Pizza

Wer keine Lust hat, selbst zu kochen oder ins Restaurant zu gehen, kann mittlerweile aus einer großen Vielfalt an Lieferdiensten in... [mehr]

20.09.2018

Jugendcafé in Altenburg öffnet

Noch gründet sich ein Verein, der ein Jugendcafé in Altenburg betreiben soll. Doch Jugendliche sind zum Glück ungeduldig und mit... [mehr]