Altenburg, 19.07.2018 20:56 Uhr

Regionales

09:48 Uhr | 11.07.2018

Weltraum in der Flugwelt

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Weltraum in der Flugwelt

Das Flugweltmuseum in Nobitz widmet sich der Geschichte rings um das Fliegen, das Sammeln von Originalmaschinen usw. In seiner neuesten Ausstellung spielt der Flug ins All eine Rolle und der erste deutsche Kosmonaut Sigmund Jähn. Vor 40 Jahren hieß es "Gemeinsam ins All" - die Sowjetunion und die DDR - also ein Stück Fluggeschichte.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.07.2018

10 Jahre für die Musik

Im September können sie Jubiläum feiern, die Sängerinnen und Sänger um Rebecca Klukas. Der Altenburger Gospelchor kann dann auf 10... [mehr]

10.07.2018

Der große Spielzeitauftakt

Zum traditionellen Spielzeitauftakt zeigt Theater&Philharmonie Thüringen in einer abwechslungsreichen Gala am Freitag, 14.... [mehr]

13.07.2018

Geld für Gewerbegebiet in der Poststraße

In den letzten Wochen ging mit Finanzierungszusagen des Landes Thüringen für Theaterumbau, Lindenau Museum oder Spielwelt auf dem... [mehr]

19.07.2018

Kartenverkauf für Oktoberfest beginnt

Bei sommerlichen Temperaturen und Urlaubsbeginn will wohl keiner so richtig an den Herbst denken. Dies aber kann sich das... [mehr]

10.07.2018

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche   [mehr]

16.07.2018

Gäste aus Hickory

Altenburg. Auch in diesem Jahr erwartet der Landkreis Altenburger Land im Rahmen seiner Städtepartnerschaft zu Hickory (USA) Gäste, die... [mehr]

14.07.2018

Ramelow besucht Altenburger Land

[mehr]

16.07.2018

Die Känguru-Chroniken

Marc-Uwe Kling (*1982) hat mit dem kommunistischen Känguru eine Figur geschaffen, die gesellschaftliche Fragen unserer Zeit aufgreift... [mehr]

18.07.2018

Yiddish Summer in Altenburg

Eigentlich befindet sich der Förderverein vom Paul-Gustavus-Haus Altenburg gerade in der Sommerpause. Aber wenn so ein Angebot vom... [mehr]