Altenburg, 17.10.2018 01:51 Uhr

Regionales

10:23 Uhr | 14.06.2018

Lutherstammtisch zu Gast bei Georg Spalatin

Politik und Reformation sind eng verwoben und das C in deutschen Parteinamen ist auch ein Ergebnis der Ideen der Reformation. Seit Martin Luther ist klar: der Mensch muss und kann für seine Überzeugungen von Brüderlichkeit und Gerechtigkeit aufstehen. Doch Glauben kann in der Politik ein Gemeinwesen auch gefährlich prägen. Was Glauben in der Politik zu tun hat, diskutiert Christine Büring mit Christian Götze, der zugleich Vorsitzender des Altenburger Kirchengemeinderates und Stadtrat ist. Treffpunkt am Freitag 15.06.um 17 Uhr ist die Spalatin-Ausstellung in der Stadtkirche St. Bartholomäi. Eintritt und kleine Führung zur Einstimmung in die Diskussion sind kostenlos.

Vorausschau Lutherstammtisch im September: Glauben und Tun. Wer glaubt, muss auch etwas tun. Diskussion, kleine Führung und Andacht mit Pfarrer Sandro Vogler am 28. September um 18 Uhr

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.10.2018

Straßenfest der Kulturen

Wie kann Integration gelingen? Durchaus tragen Ereignisse wie in Chemnitz dazu bei, an den Chancen für Integration zu zweifeln.... [mehr]

05.10.2018

Kurznachrichten

Aktuelle Nachrichten der Woche [mehr]

28.09.2018

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche   [mehr]

15.10.2018

Kennenlernen in drei Minuten

Kennen Sie Speed-Dating? Innerhalb weniger Minuten müssen Sie jemand von sich überzeugen. Genau dieser Aufgabe stellten sich jetzt... [mehr]

26.09.2018

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

„Das Traumfresserchen“ ist ein Puppentheaterstück nach dem Märchen von Michael Ende für Kinder ab drei Jahren. Sabine Schramm... [mehr]

26.09.2018

Andreas Strahlendorf ist neuer Integrationsmanager

Altenburg. Andreas Strahlendorf ist per 1. Oktober 2018 neuer Integrationsmanager des Landkreises Altenburger Land. Er tritt die... [mehr]

11.10.2018

Musiker trafen sich in Knau

Es war eine wirklich große Sause, welche Musikenthusiasten in Knau erneut auf die Beine stellen konnten. Musiker aus Altenburg,... [mehr]

11.10.2018

Sozialwohnungen übergeben

Da gibt es einen Wohngipfel in Berlin, der sozial verträgliches Wohnen in der Zukunft garantieren soll. In Schmölln hingegen,... [mehr]

26.09.2018

Smartes Osterland

Das Altenburger Land ist eine Region im massiven Umbruch. Große Industriebetriebe und der Bergbau gehören der Vergangenheit an. Es... [mehr]