Altenburg, 23.05.2019 01:09 Uhr

Polizeinachrichten

14:12 Uhr | 08.06.2018

Polizeibericht vom 8. Juni

Zeugin zu Unfallflucht gesucht

 

Altenburg - Bereits am Dienstag (29.05.2018, gegen 10:00 Uhr) kam es auf dem Parkdeck des Bahnhofcenters zu einer Unfallflucht. Hier wurde von einer Zeugin beobachtet, wie ein grauer VW Passat gegen einen grauen Audi A4 gefahren ist und im Anschluss die Unfallstelle pflichtwidrig verlassen hat. Eine weitere, derzeit noch unbekannte Zeugin, stellte sich dem Unfallverursacher in den Weg und notierte sich das Kennzeichen. Danach sei sie jedoch in das Bahnhofcenter gegangen. Die Polizei ermittelt zur Unfallflucht und sucht genau diese Zeugin, mittleren Alters und circa 165 cm groß (mehr nicht bekannt). Diese soll sich bitte mit der Altenburger Polizei, unter 03447-4710 in Verbindung setzen.

 

Unfall zwischen Kleintransporter und Kleinkraftrad

 

Rositz: Heute (08.06.2018), gegen 07:05 Uhr befuhr der Fahrer eines Kleintransporters Mercedes (39) die Landstraße zwischen Rositz und Kriebitzsch. Hier wollte der Sprinter das vor ihm fahrende Fahrzeug überholen. Als er ausscherte, bemerke er jedoch nicht, dass er bereits von einem Kleinkraftrad Kawasaki (Fahrer 23) überholte wurde, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der Kawasaki-Fahrer kam daraufhin nach links von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinab und kam im dortigen Gras zum Stehen. Leicht verletzt wurde der 23-Järhige in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. 

 

Bus fuhr gegen Telefonmasten

 

Nobitz: Am Donnerstag, 07.06.2018, gegen 07:45 Uhr befuhr der Fahrer eines leeren Kraftomnibusses im Ortsteil Oberleupten die Dorfstraße in Richtung Nobitz. Dabei geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Telefonmast. Dieser wurde dadurch stark beschädigt, so dass eine Absicherung durch das THW, bis zum Eintreffen des Verantwortlichen Telefonversorgers, notwendig war. Bis auf den entstandenen Sachschaden am Bus und an den Mast wurden weder der Fahrer noch andere Personen verletzt. 

 

Einsatz von Feuerwehr und Polizei

 

Gößnitz: Gestern Abend (07.06.2018), gegen 18:30 Uhr rückten Feuerwehr und Polizei aufgrund eines vermeidlichen Dachstuhlbrandes in die Marktgasse aus. Glücklicherweise bestätigte sich die eingegangene Meldung nicht. Die Feuerwehr kam trotzdem zum Einsatz, da in einer Dachgeschosswohnung ein Müllsack mit darin befindlichen Zigarettenstummeln brannte. Die Gefahr wurde beseitigt, alle anwesenden Bewohner, welche zuvor das Haus eigenständig verließen, konnten nunmehr in ihre Wohnungen zurückkehren. Verletzt wurde niemand. 

 

Alkoholisiert Unfall gebaut

 

Meuselwitz: Im alkoholisierten Zustand (1,56 Promille) befuhr gestern (07.06.2018), gegen 09:45 Uhr der Fahrer eines Pkw Opel (63) die Altenburger Straße. Als der Opel-Fahrer nach links in die Breitscheidstraße abbog, über sah er den entgegenkommenden Pkw Daimler (Fahrerin 48), so dass es zum Zusammenstoß kam. Dabei werden sowohl der Opel, als auch der Pkw Daimler gegen einen verkehrsbedingt wartenden Pkw VW (Fahrer 56) geschoben. Die 48-jährige Daimlerfahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Opel musste abgeschleppt werden. Gegen den 63-Jährigen wurde nunmehr ein Ermittlungsverfahren wegen der Gefährdung im Straßenverkehr eingeleitet.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.04.2019

Polizeibericht vom 3. April

Zeugen für Körperverletzung gesucht   Altenburg - Die Kriminalpolizeistation Altenburg hat die Ermittlungen zu einem am... [mehr]

15.05.2019

Polizeibericht vom 15. Mai

Hecke in Brand gesetzt Altenburg - Am Dienstagnachmittag erhielt die Polizei die Meldung über einen vermutlichen Wohnhausbrand in der... [mehr]

22.05.2019

Polizeibericht vom 22. Mai

Versuchter Einbruch   Gößnitz. Der oder die unbekannten Täter versuchten in der Zeit zwischen Donnerstag (16.05.2019, 12:00... [mehr]

04.04.2019

Polizeibericht vom 4. April

Keller aufgebrochen   Altenburg - Im Zeitraum vom 01.04. - 03.04.2019 wurde in der Albert-Levy-Straße im Keller eines... [mehr]

28.03.2019

Polizeibericht vom 28. März

Blumen herausgerissen   Altenburg - Am Mittwoch, 27.03.2019, gegen 18:30 Uhr erschienen 4 bislang unbekannte Personen am... [mehr]

12.04.2019

Polizeibericht vom 12. April

Fahrzeuge beschädigt   Altenburg/Schmölln: Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen zu zwei Sachbeschädigungen an... [mehr]

24.04.2019

Polizeibericht vom 24. April

Diebstahl aus Drogeriemarkt   Altenburg - Zwei unbekannte Täter versuchten am Montag (23.04.2019) gegen 18:00 Uhr mehrere... [mehr]

03.05.2019

Polizeibericht vom 3. Mai

Versuchter Einbruch   Schmölln. In der Zeit zwischen Mittwoch und Donnerstag (01.05.2019 bis 02.05.2019) versuchten der oder... [mehr]

29.04.2019

Zeugen zu Einbruch gesucht

Lohma: Vom 26.04. - 27.04.2019 verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einer Firma in der Bergstraße. Nachdem der oder... [mehr]