Altenburg, 17.08.2018 13:35 Uhr

Regionales

15:24 Uhr | 11.06.2018

Defibrilator für Großstöbnitz

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Defibrilator für Großstöbnitz

Ein Defibrillator, das ist ein High-tech-Wunderkasten in Sachen Lebensrettung. In Skandinavien findet man diese Geräte allerorten, und auch bei uns soll das so werden. Etwa in Schmölln. Nach dem Willen des Stadtrates soll hier ein so genanntes Defibrillatorennetz eingerichtet werden. Beginnen will man damit im Ortsteil Großstöbnitz.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

09.08.2018

Musikfestival 2018

Achtung Musikfreunde - in der Zeit vom 9. bis zum 19. August gibt es auch 2018 wieder die beliebten Sommerkonzerte in Stadt und... [mehr]

08.08.2018

Begegnungsstätte in neuem Gewand

Die Volkssolidarität in Altenburg ist ein generationenübergreifender Begriff. Kindertagesstätten, Seniorentreff,... [mehr]

13.08.2018

Biotopgarten für Gartenanlage

Dass die Akribie des Kleingärtners und die Freude am ungehinderten Wildwuchs Dinge sind, die durchaus zusammenpassen, das stellt... [mehr]

13.08.2018

Neuer Chef bei SWG

Generationswechsel bei der Städtischen Wohnungsgesellschaft Altenburg der bisherige Chef geht in den Ruhestand - ein neuer wird... [mehr]

16.08.2018

Kaufhaus in der Hillgasse wird geöffnet

Es schlummert den Schlaf eines unbenutzten Gebäudes - das Kaufhaus in der Hillgasse. Allerdings ist das Gebäude seit einigen Tagen... [mehr]

06.08.2018

Rettungsaktion im Südbad

Am 3. August 2018, 15.30 Uhr, kam es im Altenburger Freibad Süd zu einem Badeunfall mit Personenschaden. Zwei männliche Badegäste sind... [mehr]

09.08.2018

Energy Diamonds wollten Sieger werden

Beim "MDR-Vereinssommer" 2018 wetteifern 10 Vereine aus dem Sendegebiet um die 5.000 Euro-Prämie. Da gilt es so viele Menschen wie... [mehr]

13.08.2018

Nonsenf 33. Kalenderwoche

Die Lateshow bei altenburg.tv [mehr]

15.08.2018

Landrat unternimmt ersten Unternehmensbesuch

Neu im Amt ist seit dem 1. Juli auch Uwe Melzer. Der neue Landrat ist dabei, sich einzuarbeiten und die Betriebe seines Landkreises... [mehr]