Altenburg, 17.10.2018 01:51 Uhr

Regionales

16:01 Uhr | 15.05.2018

Schwarzkaffee im PGH

 Der Funk-Achter steht wie kaum eine andere Band aus Deutschland für extrem tanzbare Funk-Mucke, die sofort für zappelnde Beine sorgt. Der Jazzklub hat die Leipziger für den 25. Mai 2018 um 20 Uhr in das Paul-Gustavus-Haus eingeladen und leistet damit seinen Anteil am Gelingen des ersten Altenburger StadtMensch-Festivals. Dazu reisen die Dame und die Herren mit ihrer aktuellen, vierten CD „Hands Up!“ an. Damit ist die Marschrichtung für diesen Abend schon klar: knallige Grooves, fräsende Bläsersätze, brettharte Gitarrenriffs und pfiffige Texte, die ab und an auch mal gerappt werden.

Dabei kommen Songs, mit der verboten schweißtreibenden Message: „All you need is Funk and Love!“ Der Achter kreiert aus Funk, Soul, Hip Hop und Jazz baggernde Grooves, hämmernde Bläsersätze und kraftvolle Gesänge und Raps und überbringen die göttliche Botschaft von Freude und Groove! Im Ergebnis stehen Songs, die sofort mitreißen und Partystimmung verbreiten, Bass, der pure Energie und Freude verströmt, Gitarrenlicks, die getrost als pure Funk-Essenz bezeichnet werden können und Bläser- und Gesangslinien, die sich im Geist des Hörers festbrennen.

Karten für das Konzert bekommt man im Vorverkauf sowohl bei der Altenburg Tourismus GmbH (Markt 17) sowie als Reservierung über unsere Jazzklub-Homepage und natürlich auch an der Abendkasse (Einlass ab 19 Uhr).

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

08.10.2018

Gedenkwochen in Altenburg

2018 jährt sich die Reichspogromnacht zum 80. Mal. Weit weniger in der Erinnerungskultur verankert ist die so genannte „Polenaktion“ nur... [mehr]

08.10.2018

Festzug zum Tag der Altenburger

Thüringen feierte in Altenburg, so kann man das Wochenende vom 6. und 7. Oktober 2018 zusammenfassen. Neben Landeserntedankfest... [mehr]

27.09.2018

Das abrupte Ende einer Party

Natürlich dürfen Bürger, auf Grund politischer Entwicklungen, besorgt sein. Allerdings steht man selbst dafür gerade, wem man... [mehr]

11.10.2018

Straßenfest der Kulturen

Wie kann Integration gelingen? Durchaus tragen Ereignisse wie in Chemnitz dazu bei, an den Chancen für Integration zu zweifeln.... [mehr]

26.09.2018

Andreas Strahlendorf ist neuer Integrationsmanager

Altenburg. Andreas Strahlendorf ist per 1. Oktober 2018 neuer Integrationsmanager des Landkreises Altenburger Land. Er tritt die... [mehr]

11.10.2018

Musiker trafen sich in Knau

Es war eine wirklich große Sause, welche Musikenthusiasten in Knau erneut auf die Beine stellen konnten. Musiker aus Altenburg,... [mehr]

28.09.2018

Kongress des lokalen Fernsehens

Wenn Donald Trump wieder einmal Unsinn erzählt, dann erfährt man dies aus endlos vielen Nachrichtenquellen. Wenn aber ein... [mehr]

27.09.2018

Bundesweites Interesse an Museum

Für die Größe der Stadt Altenburg ist das kulturelle Angebot wohl einmalig, davon konnte sich auch der Beauftragte für die neuen... [mehr]

01.10.2018

Stengele inszeniert in Altenburg

Leichte Muse präsentiert das Landestheater Altenburg mit dem "Vogelhändler". Das diese Unterhaltung in hochpolitischen Zeiten... [mehr]