Altenburg, 19.03.2019 22:25 Uhr

Regionales

13:48 Uhr | 03.05.2018

Tag der sauberen Hände

Krankenhaushygienikerin und Hygienefachkräfte des Klinikums Altenburger Land laden ein am Dienstag, 15. Mai 2018, zwischen 10 und 15 Uhr in das Foyer des Klinikums in Altenburg.
Sie wenden sich an Patienten, Besucher und an die Mitarbeitenden des Klinikums. „Hygienische Vorschriften im Krankenhaus umzusetzen kann nur mit allen Beteiligten gelingen“ weiß Anagnostina Orfanou, Fachärztin für Mikrobiologie mit der Zusatzausbildung zur Krankenhaushygienikerin. Sie leitet die Stabsstelle Hygiene im Klinikum Altenburger Land. Gemeinsam organisieren die Hygiene-Experten die Veranstaltung im Foyer, um auch die Besucher zu erreichen. Es soll vor allem um die Händehygiene gehen.
Wann und wie oft muss ich mir die Hände waschen? Ist waschen ausreichend oder muss ich desinfizieren? Wie kann ich meine Hände trotz häufiger Desinfektion pflegen? – so viele Fragen und noch viel mehr gibt es zu Thema Händedesinfektion.
Am 15. Mai halten sich die Hygienefachkräfte im Foyer des Klinikums bereit, alle diese Fragen zu beantworten. Darüber hinaus kann man sich die richtige Händedesinfektion zeigen lassen, es selbst ausprobieren und danach unter einer speziellen UV-Lampe kontrollieren, ob alle Stellen an den Händen benetzt worden sind. Auch die Hautpflege der Hände wird Thema sein.
Übrigens: An allen Ein- und Ausgängen des Klinikums und vor allen Patientenzimmern sind Desinfektionsspender angebracht, die eine regelmäßige Händedesinfektion erleichtern.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.03.2019

Seit 25 Jahren engagiert für die Musik

Über ein Jubiläum wollen wir jetzt berichten, über ein Jubiläum, das auch mit einem Novum aufwarten kann Der Schmöllner... [mehr]

13.03.2019

Nachwuchs für RB und Real Madrid?

Ein runder Tisch für Fußball soll gerade die Zukunft der Altenburger Fußballvereine klären. Immerhin fehlt der Nachwuchs. Hilfe... [mehr]

14.03.2019

Theatertipps: Internationale Uraufführung

Die theatrale Gipfelbesteigung  „Heidi, der Bär groovt!“ steht am Samstag um 21 Uhr im Theater unterm Dach auf dem... [mehr]

10.03.2019

Judokas starten durch

Das hat bei uns schon Tradition Alle Jahre im Frühjahr besuchen wir die Judokas vom PSV Schmölln, beobachten den Nachwuchs beim Training... [mehr]

14.03.2019

Hör mal im Museum

Das Altenburger Lindenau Museum hatte zum Pressetermin geladen. Grund war ein Projekt, an dem nur 7 Museen in Thüringen sich... [mehr]

17.03.2019

Erinnert: Die ALWO in Kotteritz

Das Altenburger Stadtarchiv ist ein echte Fundgrube für Interessenten an unserer reichen Stadtgeschichte. Umfangreiche Akten und... [mehr]

11.03.2019

Sturmschäden in Altenburg

38 Einsätze der Feuerwehr allein in Altenburg in der letzten Nacht. Sturmtief "Eberhard" hat auch im Altenburger gnadenlos zugeschlagen.... [mehr]

19.03.2019

Termin für Konstituierung steht

Nachdem der Stadtrat in seiner Sitzung vom 31. Januar 2019 den Weg für die Bildung einer Arbeitsgruppe für die Jugendbeteiligung frei... [mehr]

12.03.2019

Gastbeitrag: Tourismus muss Chefsache werden!

Berlin/Altenburg. Die Bilanz im Vorfeld der weltgrößten Reisemesse ITB bewies es in Zahlen. Danach  ist der Deutschlandtourismus... [mehr]