Altenburg, 21.07.2018 11:57 Uhr

Polizeinachrichten

16:33 Uhr | 06.03.2018

Polizeibericht vom 6. März

Von Hund gebissen

 

Altenburg - Am Montag (05.03.2018), gegen 08:15 Uhr hielt sich ein 13-jähriger Junge auf dem Gelände einer Schule in der Bonhoefferstraße auf, als dieser von einem freilaufenden Hund in das Bein und den Arm gebissen wurde. Der Junge wurde dabei leicht verletzt. Der Haundehalter konnte ausfindig gemacht werden und eine Anzeige wurde erstattet. 

 

Wiesenbrand

 

Altenburg - Ponitz: Am Montag (05.03.2018), gegen 14:50 Uhr kam es zu einem Brandfall einer circa 100 Meter langen Ödlandfläche im Bereich des Straßengrabens in der Nitzschkaer Straße. Die Feuerwehr löschte den Brand. Wie es zum Brandausbruch kam, ist noch ungeklärt.

 

Wasserrohbruch

 

Gößnitz: Weil Wasser aus der Decke und den Wänden drang, wurde am Dienstag, 06.03.2018, gegen 03:20 Uhr Feuerwehr und Polizei gerufen. Es stellte sich heraus, dass ein Wasserrohrbruch für ursächlich für das austretende Wasser verantwortlich war. Die Feuerwehr stellte das Wasser ab, der zuständige Vermieter wurde ebenfalls informiert. 

 

Sachbeschädigung

 

Altenburg  - Unbekannte machten sich im Zeitraum des letzten Wochenendes (02.03.- 05.03.2018) im Treppenhaus eines Hauses in der Hillgasse zu schaffen. Vor Ort stellten die hinzugerufenen Polizeibeamten fest, dass die Unbekannten dort etwas Papier angezündet, in der Tiefgarage drei Graffitis gesprüht, sowie ein Bewegungsmeldung beschädigt und einen Feuerlöschkasten geöffnet hatten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, wenden sich bitte an die Polizei Altenburg, Tel. 03447 / 4710. 

 

Gartenlaubeneinbruch scheiterte

 

Altenburg - Am Montag, 05.03.2018, gegen 09:00 Uhr beobachtete ein 67-jähriger Gartenbesitzer zwei männliche Jugendliche, wie sich diese an der Tür einer Gartenlaube in der Albert-Einstein-Straße zu schaffen machte. Als er die Jugendlichen ansprach, flüchteten diese in Richtung Erich-Mäder-Straße. Nach bisherigen Erkenntnisstand versuchten beiden ca. 14-Jahre alten Jungen gewaltsam in die Gartenlaube einzudringen, so dass Sachschaden entstand. Die beiden Jugendlichen können wie folgt beschrieben werden. Täter 1: ca. 150 cm groß, schlanke Figur, bekleidet mit neongrüner Jacke, blauer Jeans, grauem Basecap, dunklem Rucksacke mit grauer Aufschrift. Täter 2: ca. 160 cm groß, schlanke Figur, bekleidet mit dunkler Jacke, blauer Jeans, dunklem Basecap und dunklem Rucksack. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des versuchten Einbruchs aufgenommen. Zeugen, welche Hinweise zu den beiden flüchtigen Jugendlichen geben können, wenden sich bitte an die Polizei Altenburg, Tel. 03447 / 4710.

 

Kompressoranhänger mit Zubehör entwendet

 

Altenburg - Im Zeitraum vom 22.02.2018 - 05.03.2018 stahlen unbekannte Täter von einer Baustelle Am Bahndamm unter anderem einen gesicherten Kompressoranhänger mit Trommelaufsatz und gelben Luftschlauch. Anschließend entkamen der oder die Täter unerkannt. Die Ermittlungen zur Diebstahlshandlung aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Altenburg (Tel. 03447 / 4710), entgegen.

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

04.07.2018

Polizeibericht vom 4. Juli

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall   Löbichau - Am Mittwoch gegen 13:10 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 7 zwischen... [mehr]

17.07.2018

Känguru ist wieder zurück

Altenburg - Am heutigen Tag (17.07.2018) wurde das vermisste Känguru oberhalb der Ortslage Ramsdorf (Sachsen), bei Regis-Breitingen,... [mehr]

27.06.2018

Polizeibericht vom 27. Juni

Essen auf dem Herd vergessen   Schmölln: Erst als der 76-jährige Anwohner die Sirenen hörte, erinnerte er sich an sein... [mehr]

05.07.2018

Einbrecher in Gartenanlage gestellt

Altenburg  - Am gestrigen Mittag (04.07.2018) um 12:00 Uhr stellte ein Parzellenbesitzer der Gartenanlage in der Geraer Straße... [mehr]

20.06.2018

Polizeibericht vom 20. Juni

Brandfall   Schmölln: Polizei und Feuerwehr kamen heute Morgen, 20.06.208, gegen 09:05 Uhr bei einer Firma Zum Wasserturm zum... [mehr]

16.07.2018

Polizeibericht vom 16. Juli

Über 2,3 Promille auf dem Fahrrad   Rositz: Am Freitag (13.07.2018), gegen 18:45 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der... [mehr]

17.07.2018

Polizeibericht vom 17. Juli

Mann schlägt auf Autos ein   Altenburg - Gestern Abend (16.07.2018), gegen 18:00 Uhr kam die Polizei im Bereich der... [mehr]

19.06.2018

Polizeibericht vom 19. Juni

Verletzter Rollstuhlfahrer   Altenburg  - Mehrere Streifenwagen kamen heute (18.06./19.06.2018) gegen Mitternacht in der... [mehr]

04.07.2018

Polizei bittet um Mithilfe

Sachbeschädigung   Altenburg - Zum wiederholten Male kam am 03.07.2018 im Bereich des Wohnmobilstellplatzes am Großen Teich... [mehr]