Altenburg, 16.08.2018 09:43 Uhr

Regionales

01:09 Uhr | 11.02.2018

Schmölln wird fahrradfreundlich

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Schmölln wird fahrradfreundlich

Andere Kommunen in vergleichbarer geografischer Lage winken ab, Schmölln dagegen setzt ein Achtungszeichen Die Stadt will als fahrradfreundliche Kommune wahrgenommen werden, und dafür weiß man gute Gründe. Welche, das haben wir bei Bürgermeister Sven Schrade in Erfahrung gebracht.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.08.2018

Biotopgarten für Gartenanlage

Dass die Akribie des Kleingärtners und die Freude am ungehinderten Wildwuchs Dinge sind, die durchaus zusammenpassen, das stellt... [mehr]

15.08.2018

Landrat unternimmt ersten Unternehmensbesuch

Neu im Amt ist seit dem 1. Juli auch Uwe Melzer. Der neue Landrat ist dabei, sich einzuarbeiten und die Betriebe seines Landkreises... [mehr]

31.07.2018

Rasenbowler im Wettbewerb

Wußten Sie, dass der einzige deutsche Rasenbowlingsplatz ausgerechnet im ostthüringischen Löbichau entstand? Da ging es... [mehr]

09.08.2018

Musikfestival 2018

Achtung Musikfreunde - in der Zeit vom 9. bis zum 19. August gibt es auch 2018 wieder die beliebten Sommerkonzerte in Stadt und... [mehr]

15.08.2018

Nachwuchs für das Landratsamt

Altenburg. Vor wenigen Tagen überreichte Landrat Uwe Melzer drei Auszubildenden sowie einer Kreissekretäranwärterin ihre... [mehr]

08.08.2018

Begegnungsstätte in neuem Gewand

Die Volkssolidarität in Altenburg ist ein generationenübergreifender Begriff. Kindertagesstätten, Seniorentreff,... [mehr]

13.08.2018

Neuer Chef bei SWG

Generationswechsel bei der Städtischen Wohnungsgesellschaft Altenburg der bisherige Chef geht in den Ruhestand - ein neuer wird... [mehr]

13.08.2018

Party im Freibad

Das Bad ist alt, die Gäste sind jung Das Freibad in Gößnitz hat zwar mehr als ein halbes Jahrhundert auf dem Buckel,... [mehr]

09.08.2018

Sommer mit der Arbeiterwohlfahrt

Kein Fernsehen, schlechter Handy-Empfang und trotzdem nie Langeweile. Dafür viel Natur, neue Freunde und jede Menge Spaß... [mehr]