Altenburg, 23.07.2018 09:24 Uhr

Polizeinachrichten

15:59 Uhr | 12.12.2017

Polizeibericht vom 12. Dezember

Geld gefordert


Altenburg - Am Montag (11.12.2017), gegen 15:05 Uhr betrat ein unbekannter Mann ein Geschäft in der Albert-Einstein-Straße und forderte, unter Vorhalt eines messerähnlichen Gegenstandes, Geld. Die Kassiererin öffnete daraufhin die Kasse und der Unbekannte bediente sich. In Anschluss konnte der Mann mit dem Geld (ausschließlich Hartgeld) zu Fuß in Richtung Schlossgarten fliehen. Der Täter soll deutsch, circa 20 Jahre alt und circa 180 cm groß sein, trug eine Brille mit einem schwarzen Rahmen, ein graues Basecap, eine graue Jacke und unter dieser Jacke ein dunkelrotes Kleidungsstück. Sehr auffällig sei ein ausgeprägter Sprachfehler (Stottern) des Täters gewesen sein. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen der Tat oder Personen, welche Hinweise zum Täter geben können, sich mit der Polizei, Tel.: 0365-8234 1465 in Verbindung zu setzen.

 

Pkw fuhr gegen einen Baum



Altenburg - Gerstenberg: Am Montagnachmittag (11.12.2017) gegen 14:50 Uhr befuhr ein 43-jähriger Fahrer eines Pkw Nissan die Altenburger Straße in Richtung Lehma. Hierbei geriet er aus bislang unbekannten Gründen in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und stieß in der Folge mit einem Baum zusammen. Der BMW war daraufhin nicht mehr fahrbereit. Der 43-jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht, musste jedoch nicht in ein Krankenhaus gebracht werden.

 

Stoßfänger abgebaut


Nobitz: In der Zeit von 08.12.2017 - 11.12.2017 machten sich unbekannte Täter an einem in der Hauptstraße abgestellten Pkw BMW zu schaffen. Der zum Verkauf angebotene BMW stand zum Tatzeitpunkt auf einem umzäunten Autohandelsplatz in Niederleupten. Der oder die unbekannten Täter montierten an dem Auto den unlackierten Frontstoßfänger ab und entwendeten diesen. Die Ermittlungen hierzu wurden aufgenommen.

 

Bagger beschädigt


Altenburg - In der Zeit zwischen Freitag (08.12.2017), gegen 11:00 Uhr bis Montag (11.12.2017), gegen 08:00 Uhr beschädigten Unbekannte die Heckscheibe eines Baggers, welcher auf einer Baustelle in Ehrenberg/Schloßstraße abgestellt war. Des Weiteren wurden am Bagger mehrerer Schmierereien angebracht. Ebenfalls befand sich an einer Bahnbrücke in der unmittelbaren Nähe eine Schmiererei. Diese könnte mit der Sachbeschädigung am Bagger in Verbindung stehen. Zeugen der Tat setzen sich bitte mit der PI Altenburger Land, Tel.: 03447-4710 in Verbindung.

 

Pkw überschlägt sich


Nobitz: Am Dienstag, 12.12.2017, gegen 10:40 Uhr befuhr ein polnischer Fahrer eines Pkw Audi die Verbindungsstraße zwischen Mockern in Richtung Wasserturm. Nachdem der 42-Jährige einen Lkw überholt hatte, geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitplanke der dortigen Brücke. In der Folge drehte sich der Audi und überschlug sich. Schließlich rutschte das Fahrzeug einen Abhang hinunter und blieb hinter der Leitplanke zur B7 stehen. Der Pkw-Fahrer verletzte sich bei dem Unfall und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Fahrzeug, welches selbst nicht mehr fahrbereit war, musste abgeschleppt werden.

 

 

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.07.2018

Polizeibericht vom 17. Juli

Mann schlägt auf Autos ein   Altenburg - Gestern Abend (16.07.2018), gegen 18:00 Uhr kam die Polizei im Bereich der... [mehr]

19.07.2018

Polizeibericht vom 19. Juli

Zeugen gesucht Altenburg - Als heute Nacht (19.07.2018, gegen 01:25 Uhr) der 44-jährige Seat-Fahrer die Wallstraße entlang fuhr,... [mehr]

20.06.2018

Polizeibericht vom 20. Juni

Brandfall   Schmölln: Polizei und Feuerwehr kamen heute Morgen, 20.06.208, gegen 09:05 Uhr bei einer Firma Zum Wasserturm zum... [mehr]

04.07.2018

Polizeibericht vom 4. Juli

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall   Löbichau - Am Mittwoch gegen 13:10 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 7 zwischen... [mehr]

16.07.2018

Polizeibericht vom 16. Juli

Über 2,3 Promille auf dem Fahrrad   Rositz: Am Freitag (13.07.2018), gegen 18:45 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der... [mehr]

05.07.2018

Fahndung nach einem Känguru

Meuselwitz - Vermutlich in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch, zerschnitten unbekannte Täter den Weidezaun einer Koppel an der... [mehr]

29.06.2018

Polizeibericht vom 29. Juni

Körperliche Auseinandersetzung   Schmölln: Gestern Abend (28.06.2018), gegen 20:30 Uhr kamen Polizeibeamte im Bereich Am... [mehr]

03.07.2018

Polizeibericht vom 3. Juli

Cannabis-Pflanzen sichergestellt   Schmölln: Gestern Nachmittag (02.07.2018) wurde die Polizei darüber informiert, dass sich... [mehr]

26.06.2018

Polizeibericht vom 26. Juni

Misslungener Einbruch - Zeugen gesucht   Altenburg - Im Zeitraum des vergangenem Wochenendes (22.06.2018, 18:00 Uhr -... [mehr]