Altenburg, 19.07.2018 21:07 Uhr

Regionales

13:59 Uhr | 22.11.2017

Keine weiteren Spielgeräte auf Markt

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Keine weiteren Spielgeräte auf Markt

Wenn wir in unserem nächsten Beitrag von den Spielgeräten auf dem Markt sprechen, dann muss es Ihnen nicht wirklich peinlich sein, wenn Sie fragen Welche Spielgeräte? Kaum wahrnehmbar und mit fragwürdigem Funktionsumfang tristen diese von der Verwaltung aufgestellten sogenannten "Erlebnisstation" ein Leben der weitgehenden Ignoranz der Passanten. Diese Entwicklung bedeutet vermutlich vorerst das Aus für weitere geplante "Erlebnisstationen".

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.07.2018

Hollywood in Garbisdorf

Was tun in den großen Schulferien? Wie wäre es denn mit einem Sommercamp? Allerdings nicht eines, wo man nur rumhängt... [mehr]

13.07.2018

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

18.07.2018

Yiddish Summer in Altenburg

Eigentlich befindet sich der Förderverein vom Paul-Gustavus-Haus Altenburg gerade in der Sommerpause. Aber wenn so ein Angebot vom... [mehr]

14.07.2018

Ramelow besucht Altenburger Land

[mehr]

10.07.2018

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche   [mehr]

18.07.2018

Schluss mit Pendeln

Altenburg. „Schluss mit Pendeln und zurück in die Heimat" - unter diesem Motto findet am Freitag, dem 14. September 2018, der erste... [mehr]

17.07.2018

Trailer für eine spannende Premiere

Schon in der letzten Woche haben wir über den Kinderfilmworkshop der Landcineasten berichtet. Nach einer spannenden Woche für alle... [mehr]

16.07.2018

Kulturgut Quellenhof

Wenn die Ortsnamen Göpfersdorf oder Garbisdorf fallen, dann kommt oft die Reaktion "ach, die kunstverrückten Dörfer". Und... [mehr]

10.07.2018

Unterstützung für soziales Projekt

Auch in diesem Jahr können wieder Kinder aus Weißrussland hier in Altenburg einen zweiwöchigen Ferienaufenthalt... [mehr]