Altenburg, 18.11.2017 13:16 Uhr

Regionales

Fakten zur Toten in Altenburg weiter unklar

Am Donnerstag (06.03.2017), gegen 21:15 Uhr wurde eine 57-jährige Frau leblos auf der Wiese neben dem Eingang zu einem Mehrfamilienhaus „An der Glashütte" in Altenburg aufgefunden. Reanimationsmaßnahmen durch Rettungskräfte blieben erfolglos. Die Polizei führt in diesem Zusammenhang ein Todesermittlungsverfahren. Weitere Details können, laut Polizei, derzeit nicht veröffentlicht werden.  Bei der verstorbenen, weiblichen Person, kann nach vorläufigem Obduktionsergebnis von einem schweren Sturz ausgegangen werden. Die Ermittlungen, die in alle Richtungen geführt werden und damit auch die Prüfung zur unterlassenen Hilfeleistung beinhalten, werden durch die Kriminalpolizei in Altenburg geführt.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.11.2017

Gefahr für den Buchsbaum

Ein Naturkundemuseum beschäftigt sich nicht nur mit der Vergangenheit, sondern auch mit ganz aktuellen Themen und dazu gibt es... [mehr]

13.11.2017

Jugendforum fragt OB-Kandidat

Derzeit steht ein Kandidat für die Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Altenburg fest. Schüler des Friedrichgymnasiums... [mehr]

16.11.2017

Strompreis sinkt und Gaspreis in Altenburg konstant

Es geht auf das Jahresende zu und der lokale Energieanbieter hatte zum Pressegespräch geladen. Im Osten Deutschlands ist der Strom... [mehr]

16.11.2017

Klassik bei Kerzenschein

Zur 59. Ausgabe „Klassik bei Kerzenschein" lädt Thomas Wicklein als Kapellmeister und Moderator mit dem Philharmonischen Orchester... [mehr]

14.11.2017

Investition am Flugplatz

Nobitz - Zuwachs im Industriegebiet „Am Flughafen" in Nobitz: Die Copart Deutschland GmbH will in ihr zunehmendes Europageschäft... [mehr]

10.11.2017

Kurznachrichten

Aktuelle Nachrichten der Woche [mehr]

14.11.2017

Zwei Spiele in der TT-Oberliga

Gleich zweimal müssen die Tischtennis- Cracks von Aufbau Altenburg am kommenden Wochenende in der Friesenhalle antreten. Dabei gilt es... [mehr]

10.11.2017

Hilfe in der Not

Ja, man wünscht sich mehr Kinder und Jugendliche in den Regionen, so auch im Altenburger Land. Aber dort, wo Jugendliche sind,... [mehr]

18.11.2017

Kleine Knöppe am großen Ball

Für die einen ist es einfach nur ein ganz besonderer Spaß, für die anderen schon ein knallharter Kampf um den Pokal. Und... [mehr]